Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2008, 10:03
Benutzerbild von Schmuckstückchen
Schmuckstückchen Schmuckstückchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Pfalz
Beiträge: 17.483
Downloads: 10
Uploads: 0
Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

Hallo,
ich nähe für eine liebe Freundin ein trägerloses Abendkleid in Gr. 38. Es ist der simplicity-Schnitt 4272, auf der Rückseite ist "boning" angegeben. Jetzt meine zwei Fragen:

1) die Breite für die Verstärkungen ist mit 3/8 inch (also ca 10mm) angegeben. Der Shop, in dem ich Schnitt und Stäbchen kaufen will, bietet 7mm und 11mm Breite an. Was soll ich nehmen??

2) Im Shop gibt es drei Sorten Miederstäbchen, nämlich Flachstahl, Spiralfederstahl und Kunststoff. Da ich noch nie mit den Dingern gearbeitet habe, weiß ich nicht, welche da am besten passen (klar, für mich würde ich Spiralfederstahl nehmen , aber das ist ja auch eine gaaaanz andere Größe...).

Auf den Preis oder ein paar gesparte Cent kommt es mir in diesem Fall nicht an.

Ich würde mich freuen, wenn ich von Euren Erfahrungen profitieren kann.

Danke im voraus!

Liebe Grüße,
Simone
__________________
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2008, 10:37
Benutzerbild von Chrisselline
Chrisselline Chrisselline ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: im Lipperland
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

Hallo,
also wegen der Breite, ich benutze für meine Verstärkungen immer 11mm Spiralfederstahl, obwohl ich die Tunnel dafür nur 10mm breit nähe. Bis jetzt haben die Stäbchen trotzdem immer reingepasst.
Ich würde dir auf jeden Fall Spiralfederstahl empfehlen, Flachstahl wäre zu steif und bei Kunststoff sind mir schon ein paar mal die Stäbchen umgenickt und sind dadurch kaputt gegangen.
Selbst der 11mm Spiralfederstahl ist noch relativ biegsam und elastisch und bietet noch genügend Bewegungsfreiheit.

Liebe Grüße
Chrisselline
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2008, 11:20
Benutzerbild von Schmuckstückchen
Schmuckstückchen Schmuckstückchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2006
Ort: Pfalz
Beiträge: 17.483
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

Hallo,

das hilft mir sehr, ich hatte Angst vor einem "Panzer-Effekt", weil ich die Spiralfedern nur für Schnürkorsagen kenne, aber noch nie welche gesehen habe. Ich habe mir die unheimlich steif vorgestellt - war wohl ein Fehler, oder?
Dann gehe ich mal die Wirtschaft ankurbeln und bestelle 11 mm Spiralfederstäbchen und mein Schnittmuster.
Vielen Dank für Deine Antwort!

Liebe Grüße,
Simone
__________________
Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2008, 12:51
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.130
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

Ich würde auch Spiralfedern empfehlen, die würde ich sogar als am biegsamsten einstufen, da sie sich ja in mehr als eine Richtung biegen lassen.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2008, 13:17
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Miederstäbchen für trägerloses Abendkleid?

auf der Internetseite von Sew und Sushi (http://www.sewnsushi.de/) findest Du unter Sewing Secrets auch eine Anleitung zum Nähen eines Korsetts. Da geht Kerstin auch darauf ein, welche Stäbchen, wofür am besten geeignet ist. Sehr hilfreich!

Viele Grüße
Kathy
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34189 seconds with 12 queries