Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Herztasche nach Sulky

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.01.2008, 12:19
Susanne Susanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
Herztasche nach Sulky

Hallo,

die Herztasche nach der Sulky-Anleitung wird jetzt ausgehfein, schließlich
hat Bree jetzt sowas im Angebot :http://bree.de/index.php?pid=2e&gid=3830&prid=3828&l=1

Nun gut, der Beutel könnte euch auch bei einem Pauschalreisetouristen
über den Weg laufen : http://www.tui-shop.com/tui/action/p...sWYcMTnePKd-30

Nylon halte ich auch für die bessere Wahl . So schön der Beutel auch mit
Patchworkstoffen oder Baumwollstoffen aussieht, er ist doch recht groß
als Herz und auch sehr verknautscht, wenn er wieder "entherzt" wird.

Nylon hat sicherlich ein kleineres Packmaß, sodass dieses Dreick eigentlich kleiner ausfallen könnte.

Diese Falttasche hier im Forum hat wenigstens "geordnete" Knickfalten und somit schwiegermuttertauglich. Das wird mein nächstes Nähprojekt.

Ganz klasse finde ich diesen Beutel :http://www.flipandtumble.com/bag.html
Hat da jemand eine Ahnung, wo genauch diese pouch angebracht wird ?

LG Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.01.2008, 12:31
Benutzerbild von mimi sushi
mimi sushi mimi sushi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.05.2007
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 14.872
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Herztasche nach Sulky

Hallo Susanne, schau mal auf die Seite "how it works". Die kleine Tasche, in der die große verstaut wird ist wohl in der Seitennaht eingebaut und aus elastischem Stoff. Flip & tumble heißt ja soviel wie: drehen und wenden. LG Anja
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.01.2008, 18:07
Atelier Atelier ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: Ostschweiz
Beiträge: 426
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Herztasche nach Sulky

Habs heut meinen Schülerinnen zum knobeln gegeben.
Sie haben die Hülle an der Seite angenäht.
Ich am Boden:
Durch das Abnähen des Bodens ergibt sich ja ein Dreieck das übersteht. Dort dran hab ich dann die Nachzugabe der Hülle festgenäht
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.04.2008, 00:01
bellami9503 bellami9503 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.09.2007
Ort: Kreis GG
Beiträge: 27
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Herztasche nach Sulky

Hallo zusammen,

ich habe die Herztasche nach Sulky genäht und habe nun alles fertig bis auf die Kordel, die durch den Tunnel gezogen werden muß. Irgendwie stelle ich mich wahrscheinlich zu doof an, denn wenn ich eine Kordel durchziehe, dann zieht sich die doch nicht zusammen, wie man es z. B. bei einem Sportbeutel hat.

Kann mir mal jemand begreiflich erklären, wie das mit dem Tunnel funktioniert? Muß ich den Tunnel in zwei Teile teilen (also daß in der Mitte nochmal abgesteppt wird)? Oder noch besser, hat jemand ne bebilderte Anleitung für die Aktion Kordel in Tunnelzug?

Liebe Grüße on
bellami9503
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.04.2008, 08:51
Susanne Susanne ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.07.2002
Beiträge: 140
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herztasche nach Sulky

Hallo,

schau mal hier :http://hobbyschneiderin24.net/portal...erztasche1.jpg

Du musst zwei Kordeln einziehen und später dann jeweils nur an einer ziehen, dann entsteht die Herzform.

LG Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06733 seconds with 12 queries