Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Twirlykleider -welcher Schnitt?

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.02.2005, 09:48
Benutzerbild von Kiki Tomato
Kiki Tomato Kiki Tomato ist offline
Dawanda Anbieterin Kiki Tomato
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Twirlykleider -welcher Schnitt?

Hallo,

wie oben schon geschrieben, kann man die Roos-Schnitte nehmen. Wenn es nicht so weit sein soll (also eigentlich eher ein Mix-Kleid), dann kann auch ein einfacher Trägerrockschnitt genommen werden. Ein Beispiel dafür findest Du bei den Mioumiou-Schnitten
www.mioumiou.de .
Da ist schon bei einem Modell "geschnippelt" worden. So oder ähnlich kannst Du es eigentlich bei einem Modell Deiner Wahl machen.

Liebe Grüße

Kristina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.02.2005, 10:38
Benutzerbild von Easy
Easy Easy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Twirlykleider -welcher Schnitt?

Hallo!
Diese hier ist zum Beispiel Roos 3001.
Einfach nur das Schnittteil für den Rock an zwei verschiedenen Stellen durchteilen.
Viele Grüße,
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lucie Roos 3001 (Small).jpg (37,7 KB, 196x aufgerufen)
__________________
Isabell
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.02.2005, 15:53
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Twirlykleider -welcher Schnitt?

Du kannst aber auch nur ein Oberteil von einem Hängerchen nehmen und dann die Rockbahnen pi X Daumen nehmen. Es gibt so viele Möglichkeiten und ehrlich gesagt, hab ich es noch nie auf die Reihe bekommen, ein Twirly-Kleid zu nähen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.02.2005, 00:58
Benutzerbild von MrsDoubtfire
MrsDoubtfire MrsDoubtfire ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Stade -bei Hamburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Twirlykleider -welcher Schnitt?

Hallo Euch allen,

Ich komme erst jetzt dazu, ins Netz zu schauen. Ich war in Hamburg, ein wenig Stoff und Vlisofix kaufen.

Bei uns in Stade bin ich jetzt 2 Wochen vergeblich danach zu Karstadt gelaufen. Jedes mal sagte mir eine andere Verkäuferin, daß es gestern alle geworden ist. Nun habe ich erst mal 1,5 m gekauft. Das reicht ein Weilchen. Na und auf dem Rückweg fuhr der Zug dann nur noch bis Buxtehude (ja- das gibt es wirklich ), da auf der Strecke Bäume lagen... So sind meine kleine Maus und ich dann von meinem Mann abgeholt worden und waren sehr spät zu Hause...


Nun aber wieder zum Twirlykleid. Es sollte ein weit schwingendes sein mit vielen Bahnen. Ich hatte auch gleich an den Roos 3001 gedacht. Wollte aber wissen, ob Ihr den auch dafür genommen habt.

Ich nähe gerade den Rock mit dem Wickeloberteil aus der Winter-Stenzo. Der hat 4 Bahnen. Auf die Idee, die Bahnen senkrecht und quer zu teilen, bin ich gar nicht gekommen .

Vielleicht nehme ich dann den Schnitt, wo ich ihn doch schon einmal heraus genommen habe....

Danke noch mal, auch für das Foto, Isabel. Das ist ein süßes Kleid mit einer noch süßeren Trägerin!


Liebe Grüße, Liane

Geändert von MrsDoubtfire (13.02.2005 um 01:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06372 seconds with 13 queries