Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnadelfrust...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 22.02.2008, 00:22
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust...

Hallo,

Zitat:
Muß ich Jersey erst overlockern, um dann den Saum (Länge/Ärmel) umzuschlagen und mit Zwillingsnaht oder Geradstich kürzen.

Oder wie macht ihr das, wenn ihr keine Covermaschine habt?
ich mach das mitlerweile so:
mit Nahtzugabe umbügeln, ggf. stecken, z. B. 4 cm. Dann Nahtlinie von rechts mit Lineal anzeichnen, z.B. 3 cm. Mit Nutz- oder Overlockstich der Nähma auf der Linie nähen. Hinterher mit der Applikationschere den Überstand abschneiden. Hab auch schon versucht, von links über die Schnittkante zu nähen, aber das wird von rechts nicht so schön gerade (ich schneide mit der Schere zu).
__________________
Viele Grüße von Großefüß
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.02.2008, 09:30
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust...

Zitat:
Zitat von focki-1 Beitrag anzeigen
Muß ich Jersey erst overlockern, um dann den Saum (Länge/Ärmel) umzuschlagen und mit Zwillingsnaht oder Geradstich kürzen.
Hallo,

musst du nicht, weil Jersey nicht ausfranst. Die Zwillingsnaht bildet auf der Rückseite eine Zickzacklinie, das reicht als Versäuberung eigentlich aus.
Ich mache es meistens trotzdem, weil mir das Ergebnis besser gefällt und ich mir das Zurückschneiden der überschüssigen Saumzugabe dadurch sparen kann. Wenn die Saumzugabe zu lang stehen bleibt, rollt sie sich bei den meisten Jerseys ein, was mich persönlich stört.

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.02.2008, 22:05
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.047
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zwillingsnadelfrust...

Lederhexe, wieso Zick-zack einstellen?
Dann knallt doch die Zwi-nadel auf das Füsschen und ist geschrottet?
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.02.2008, 22:20
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.028
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Zwillingsnadelfrust...

Hallo Kasha,

wenn man die richtiege Breite wählt (nicht zu groß) dann kannst du auch mit der ZwieNa Zig-Zag oder andere Dekorative Stiche nähen.

Probe Zwillingsnadel: NADELSTELLUNG UNBEDINGT MITTE

Zig Zag (oder anderes Muster) wählen (meistens in der Bedienungsanleitung vermerkt welche es sind) und mit dem Handrad der Maschine so lange drehen bis es soeben kurz vor dem Nähfuß sich befindet wenn es in das Loch durchkommt ohne die Seite des Fußes zu berühren kannst du Zig Zag mit der ZwieNa nähen trifft es den Fuß Stichbreite ein wenig reduzieren. Das gleiche nochmal in die andere Richtung um zu überprüfen ob dort der Fuß nich berührt wird; auf diese weise schrottet ihr euch keine ZwieNa, es passiert nur wenn ihr sofort mit dem Pedal Gas gibt ohne es vorher zu prüfen. Je schmaller die ZwieNa umso grösser Stichbreite kannst du wählen.
Morgen mach ich euch ein paar Proben und stelle euch die hier rein.

Liebe Grüße ive
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare

Geändert von ive25 (22.02.2008 um 22:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.02.2008, 12:16
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.028
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Zwillingsnadelfrust...

Hallo,
hier die Fotos, ZwieNa Stärke 2,5

ZwieNa.jpg

ZwieNa2.jpg

ZwieNa3.jpg

L.G

ive
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10714 seconds with 13 queries