Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Gewicht Jeansstoffe

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.01.2008, 11:40
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.508
Downloads: 26
Uploads: 1
Gewicht Jeansstoffe

Hallo,
ich hab mal eine Frage: Wenn man so liest in den Online-Shops, da steht bei Jeansstoffen oft ein Gewicht: z.B: 582 gr/lfm, 340 gr/lfm oder so.

Weiß jemand, wie dick dann so was ist? Welches Gewicht muß ein Stoff für eine richtig schön feste Jeans haben?

Wie dick ist ca. der Stoff mit den beiden obengenannten Gewichten?

Gibts da vielleicht sogar irgendwo Tabellen?

Grüße Miri
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.01.2008, 11:52
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Gewicht Jeansstoffe

Man kann auch sagen leider gibt es diese verwirrenden Angaben, nämlich mit dem Gewicht pro laufendem Meter kann man im ersten Moment nicht wirklich was anfangen, denn die Dicke hängt ja von der Stoffbreite ab.

Vergleichbar ist nur das Gewicht pro m².

Das musst Du Dir halt aussrechnen aus dem Gewicht /ldm geteilt durch die Breite in m. Also bei einem 1,50m breiten Stoff wird durch 1,5 geteilt.

Du kannst ja eigene Stoffe mal abwiegen und Dir das m²-Gewicht ausrechnen. Dann hast Du eine Vorstellung wie kräftig der Stoff sein könnte.

340 g/ldm ist eher dünn bis mittel und 580 g/ldm ist mittel bis stark. Aus der letzten kannst Du gut eine Jeanshose nähen.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28307 seconds with 12 queries