Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.01.2008, 12:33
dtdtdani dtdtdani ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

hallo,
ich wollte einmal versuchen aus dem modemagazin ein Shirt zu nähen. ich finde das hier die beschreibung ziemlich kurz , fast zu kurz für mich ist. ich habe nicht so sehr viele näherfahrungen und bin schon bei der Stoffmengenangabe überfragt. sonst habe ich immer die burdaeinzelschnitte genäht und da stand das ausführlicher.

hier steht: Elastikjersey: 135 cm breit: 2,15-2,15-2,20-2,25-2,30-2,30 m
was hat das zu bedeuten? hier steht auch überall keinerlei erklärungen.

danke schon mal im vorraus

lg dani
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.01.2008, 12:38
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.190
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

Die unterschiedlichen Angaben für den Stoffverbrauch entsprechen den unterschiedlichen Größen, in denen der Schnitt zur Verfügung steht,also zum Beispiel: Größe 36 - 38 -40 -42....
Stoffverbrauch 150 - 155 -160 -165...



Klar?

moka
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.01.2008, 12:39
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

Du brauchst Elastikjersey in der Breite 1,35 m und in der Länge 2,..m ....
entsprechend deiner Grösse, wobei die erste Zahl für die kleinste Grösse steht und die letzte Zahl für die größte Größe.
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2008, 15:56
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.641
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

Hallo Dani,

ich möchte raten: nähst Du das hier? http://www.burdamode.com/City,127077...9095,deDE.html

Das war auch mein erster Versuch, etwas aus einer Zeitung zu nähen - und nicht nach einem Easy Schnitt Und ich geb's gern zu: ich habe die Anleitung mehrfach gelesen, bis ich das mit dem Stoffverbrauch pro Größenangabe verstanden habe. Was ich nach wie vor nicht kapiert habe, ist, was die mit Besatz am hinteren Halsausschnitt meinen. Das sah dermaßen doof aus, was ich mir da zusammengefrickelt habe, dass ich es nachher aufgetrennt und einfach den Hals umgeschlagen und festgenäht habe.

Vielleicht macht ja mal jemand einen Wip, wo dieser Halsbesatz erklärt wird

Aber ansonsten ist es ein total schönes Shirt geworden, sehr edel in der Optik. Die Bindebänder werde ich beim nächsten etwas länger machen.

Viel Erfolg! Herzliche Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2008, 16:10
dtdtdani dtdtdani ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2007
Beiträge: 16
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: einen Burdaschnitt aus dem Nähjournal

ja genau das will ich nähen.

und da kommt auch gleich meine nächste frage:
hier steht die teile 2 und 2a an den zusammensetzlinien auseinanderkleben.
wie soll ich auseinanderkleben verstehen?
ich habe mal die anleitung mit angehängt.


@ meinst du ich soll diese bindebänder gleich ein bisschen länger machen?

danke

dani
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg shirtt.jpg (49,3 KB, 289x aufgerufen)

Geändert von dtdtdani (05.01.2008 um 16:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08233 seconds with 13 queries