Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


halsbündchen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.01.2008, 20:55
Benutzerbild von CeeCee
CeeCee CeeCee ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Mainhatten
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: halsbündchen

Ich mache das so:
Erstmal falte ich das Bündchen 2x : 1x in der Mitte,dann nochmal in der "Mitte" (ca 0,5cm am offenen Ende überstehen lassen für die Naht).
Dadurch erhalte ich 4 "Knicke",die ich mit Nadeln markiere.
Dann jeweils eine Nadelstelle folgendermaßen feststecken:
Anfang an einer Schulternaht (etwas überstehen lassen für die Naht),nächste markierte Stelle in der Mitte am Rückenausschnitt,die 3. Stelle (Mitte des Bündchens) an der anderen Schulternaht, 4. Stelle Vorderteil-Mitte und das Ende schliesst an den Anfang; dabei auf die Nahtzugabe achten,weil es noch geschlossen werden muss!
Dann dehne ich das Bündchen viertelweise,aber nur leicht - es ist kein Gummiband.
Vielleicht hast Du das Bündchen zu breit berechnet? Dann steht es natürlich hoch - Stehkragen eben.
Wie ist es denn im Schnitt angegeben?Eventuell hast Du auch die Falsche Größe beim Bündchen erwischt?
__________________
Learning by sewing....
Meine Galerie:
Claudia´s Catwalk
Und hier mein UWYH
Genäht seit Anfang Juni: ist jetzt so viel, dass es in meinem Profil steht
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.01.2008, 20:58
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: halsbündchen

wenn ich den kragen dehne und annähe dannwill er sich weil gedeht wieder zusammenziehn und dann wellt sich das shirt mit.

der kragen soll so lang sein, das passt scho.

nein die größe ist genau die vom schnitt. ich versteh das selber nicht warum das dann immer so ist. ist dehne den untern stoff, also das shirt nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.01.2008, 21:01
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.721
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: halsbündchen

Zitat:
Zitat von Princessmom Beitrag anzeigen
....
ist dehne den untern stoff, also das shirt nicht.
Bist Du Dir da wirklich ganz sicher? Es sieht imho anders aus
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.01.2008, 21:09
Benutzerbild von CeeCee
CeeCee CeeCee ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Mainhatten
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: halsbündchen

Wie jetzt?
Das Bündchen liegt bei Dir unten beim Nähen?
Versuch es mal andersrum - also Bündchen obenauf.

Ich habe den gleichen Fleece verarbeitet und habe einige Erfahrungen gesammelt ,da ich das Ganze mit Jersey gefüttert habe,wurden die beiden Stofflagen unterschiedlich von der NäMa trasportiert und ich hatte Wellen
Am Sonntag habe ich das Gleiche nochmals für Puppe genäht - und bin darauf gekommen,dass ich den Jersey oben haben muss,dann wellt nichts

Will sagen: Wenn Du das Bündchen untenliegend dehnst,wird der obenliegende Stoff auch nicht weitertransportiert und dann schlägt er Wellen.

Aber wenn der Kragen so hoch sein soll,dann würd ich ihn erst gar nicht kürzer zuschneiden und überhaupt nicht dehnen.
__________________
Learning by sewing....
Meine Galerie:
Claudia´s Catwalk
Und hier mein UWYH
Genäht seit Anfang Juni: ist jetzt so viel, dass es in meinem Profil steht
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.01.2008, 21:24
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: halsbündchen

daran könnte es liegen, danke ceecee
die jacke ist ja der hammer
hast du d nen nähbericht oder so zu? welcher schnitt war das?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10812 seconds with 12 queries