Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.01.2008, 13:44
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.333
Downloads: 11
Uploads: 1
Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Hallo zusammen,

ich stehe da gerade mal auf dem Schlauch. Für mein Patenkind (10 Monate) habe ich eine Jacke aus Fleecestoff genäht (oben Fleece, als Futter ein Fleecestoff mit Gras-Optik - an der Knopfleiste ein "Innenleben" aus Bügelvlies). Lt. Anleitung kamen da zum Verschließen drei Einschlag-Druckknöpfe dran - war mir gut recht, denn ein Knopfloch in zwei Lagen Fleece zu nähen, das traue ich mir dann doch nicht zu.

Nun reißen aber die Knöpfe aus der Jacke heraus, d.h. das Unterteil bleibt am Oberteil kleben, reißt sich aus dem Stoff heraus und alles hängt nur noch auf einer Seite.

Welche Möglichkeiten habe ich, diese Jacke zuzumachen? So wie es jetzt ist, kann es ja auf keinen Fall bleiben. Nicht, dass die Kleine noch so einen Knopf aus der Jacke friemelt und runterschluckt...

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.01.2008, 14:00
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Hallo Haniah

So ein Mist aber auch!

Ich habe vor Jahren mal Fleece-Westen mit Drückknöpfen fabriziert und hatte in den Knopleisten innen drin ein Stück Köper (Rest von einer gleichfarbigen Hose) eingelegt, den ich oben und unten mitgefasst hatte, weil mir bei einem Baby-Pulli aus Nicki das gleiche passiert ist wie Dir - allerdings sind die Knöpfe erst beim 2. oder 3.Kind ausgerissen, aber einen Pulli macht man ja auch nur einmal am Tag auf und zu (meistens).

Für die Westen hatte ich aber nicht die sogenannten Jersey-Drücker sondern die Anorak-Drücker, also die, bei denen ein Loch gestanzt wird. ICh glaube, ich hatte den Köper sogar noch mit Vlieseline bebügelt.

Ich nehme bei Stoffen, die mir bezüglich der Drücker "Sorgen" machen, immer etwas Jeans-artiges (festgewebten Baumwollstoff eben) - und wenn es nur ein 5 Mark großes Stück ist - das ich einlege oder einklebe, noch verstärkt mit fester Vlieseline.

Auch die Kindersteppjacke habe ich so "verfestigt".

Lässt sich das bei Dir noch machen?
Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.01.2008, 14:11
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Ich hasse diese Nähfrei-Druckknöpfe. Rate in meinen Kursen immer ab davon. Vielleicht gibt es ja heute Bessere, aber ich hab schon vor Jahren damit aufgegeben, weil mir das auch mehrfach (durch die Jahre ganz schön oft)passiert ist - trotz festem Innenleben.
Bei dir ist ja nun das Malheur schon passiert und du willst es irgendwie wieder optisch und praktisch wieder in Ordnung bringen, oder?
Ich würde vorschlagen, dass du die Drucker wieder rauspopelst, was Hübsches obenauf nähst (größeren Knopf, Stoffquadrätchen, Applikation, oder was auch immer dir gefällt und drauf passt) und dann einfache Drucker von Hand annähst. Ist zwar ein bisschen geflick, aber funktioniert und sieht von oben auch noch hübsch aus.
Oder du flickst das Ganze "hübsch" zu und nähst eine "verdeckt Knopfleiste unter. Wenn deine Druckknopfunterteile noch fest drin sind, kannst du sogar für die verdeckte Knopfleiste einen passenden festen Stoff nehmen und wiederum Nähfrei Druckknop-Oberseiten einschlagen. Die Gefahr bleibt aber, dass irgendwann, spätestens nach ein paar Wäschen, wieder irgendwelche Teile rausfallen. Übrigens gerade bei Fleece ist das besonders gefährlich.

Liebe Grüße - Ina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.01.2008, 14:25
Benutzerbild von haniah
haniah haniah ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2007
Ort: Eifel
Beiträge: 17.333
Downloads: 11
Uploads: 1
AW: Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Hallo zusammen,

tja, für's nächste Mal bin ich dann schlauer: bunkermäßig an der Knopfleiste unterfüttern...

Jetzt kann ich da nichts mehr einnähen, die Jacke ist tuttokompletto fertig.

Die Idee mit den Applikationen finde ich ganz nett. Wenn man innen dann noch die Einschlag-Löcher sieht, ist ja nicht ganz soooo schlimm - während die Jacke am Kind ist, wird da schon niemand reinschauen Oben auf die Applikation nähe ich dann von Hand ein paar Druckknöpfe zum Festnähen.

Oder: könnte man auch die Löcher einzeln von Hand umsäumen (wegen der Festigkeit) und eine schöne Kordel als kleine Schlaufe durchziehen, die dann auf der anderen Seite um einen großen Knopf geführt wird? Hält sowas oder ist das mehr für Puppen, die sich nie bewegen?

Viele Grüße, haniah
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.01.2008, 14:50
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Einschlagdruckknöpfe reißen aus Vlies raus - und nun?

Zitat:
Zitat von haniah Beitrag anzeigen
Oder: könnte man auch die Löcher einzeln von Hand umsäumen (wegen der Festigkeit) und eine schöne Kordel als kleine Schlaufe durchziehen, die dann auf der anderen Seite um einen großen Knopf geführt wird? Hält sowas oder ist das mehr für Puppen, die sich nie bewegen?
Das könnte gehen!
Aber ich hätte noch eine Idee zu bieten, die auch schon mal bei einer Kinder-Jeans angewendet habe.
MEin Sohn hatte den Knopf herausgerissen und es prangte da ein Loch im Durchmesser von 5 - 7mm. Also habe ich ein Stück Stiff zugeschnitten in 2,5*2,5cm und habe das mit Hilfe einer dicken stumpfen Sticknadel durch das Loch in den Bund geschoben und glatt gestrichen, dann einmal rund genäht und einmal kreuz - und einen neuen Jeansknopf reingeschlagen, der ist heute noch drin, die Hose an die Tochter weitervererbt.

Die Nähte könnte man ja noch mit Kontrastgarn machen, dann soll das halt so sein.

Und die Anorak-Dücker! die finde ich für Jacken besser als die Jersey-Drücker (oder hast Du die eh?

Viel Erfolg
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07177 seconds with 12 queries