Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.01.2008, 21:35
Simsa Simsa ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo zusammen,

mit welchem Stift oder sonstigem Hilfsmittel zeichnet Ihr Eure Schnitte auf den Stoff? Ich weiß, das Angebot an solchen Helferlein ist groß, aber ich habe immer noch nichts Passendes gefunden. Ich besitze einen Trickmarker. Diesen sieht man am Stoff aber kaum und das was man davon sieht, verschwindet so schnell wieder, dass es bis zum Nähen schon gar nicht mehr sichtbar ist. Dann habe ich es mit einem Kreidestift versucht. Das funktionierte aber leider auch nicht. Buntstifte sind sehr mühsam. Das, was bisher am besten seinen Dienst tat, war ein guter alter Kugelschreiber. Bei gefütterten Sachen, wie z.B. Taschen, finde ich das auch nicht weiter schlimm. Allerdings war es mir schon super peinlich, als meine Handarbeits-Perfektionismus-Großtante mal den genähten Fleece-Pulli meiner Tochter von innen bewundern wollte und dabei auf die unübersehbaren Kuli-Linien stieß...

Dieses Aufmal-Thema beschäftigt mich jetzt schon seit ca. 1,5 Jahren (so lange ich nähe). Jedesmal ärgere ich mich, dass ich dafür nichts Gescheites besitze und komme erst jetzt auf die Idee, mal bei Euch zu fragen, was Ihr da so nehmt.

Über Eure Antworten freue ich mich sehr! Danke und Grüße,

Simsa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.01.2008, 21:46
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo Simsa!

Ein Seifenreststück eignet sich auch sehr gut zum Markieren.
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2008, 21:51
Simsa Simsa ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Danke für die schnelle Antwort, Sylie. Wir benutzen zwar nur Flüssigseife, aber für diesen Zweck werde ich auch gerne ein neues Stück Seife kaufen und "zersägen", wenn es hilft...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.01.2008, 21:55
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Hallo Simsa,

du kannst anstatt eines Kreidestifts mal Kreidestücke probieren. Die Kreidestifte begeistern mich nämlich auch nicht gerade. Grundsätzlich hängt das Mittel der Wahl aber vom Stoff ab, um den es geht. Je nach Stoff hält Kreide besser oder eben nicht. Ich hab ein Büchlein, dass für verschiedene Stoffe Empfehlungen gibt. Und schließlich gibt es auch Stoffe, bei denen außer durchschlagen oder gleichmäßiger Nahtzugabe nichts funktioniert.

Was ist denn konkret dein nächstes Projekt?

Liebe Grüße,
Nati
__________________
"Jedoch am besten wärmeln Pullis mit zwei Ärmeln" sagte Pumuckl
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.01.2008, 21:57
Mackie
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2007
Ort: bei HH
Beiträge: 1.223
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Womit markieren / Schnitte übertragen / aufzeichnen ???

Es gibt ganz spezielle feine Schneiderkreide. Die eignet sich dafür ganz hervorragend.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09736 seconds with 12 queries