Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.12.2007, 16:32
Benutzerbild von nalingra
nalingra nalingra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Hallo gleichnochmal,

unsere Nachbarin heiratet im September und ich möchte mir das Kleid selber nähen. Da ich nicht zu den Schnellnähern gehöre mache ich mir jetzt schon mal meine Gedanken.
Mit was füttert man ein Abendkleid? Mit ganz normalem Futterstoff? Oder gibt es da edlere Stoffe?

Liebe Grüße
Nalingra
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.12.2007, 17:07
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.586
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Hallo,

Seide (z.B. "Ponge") wäre ein edler Futterstoff

Würde ich aber nur verwenden, wenn auch der Oberstoff Seide oder ähnlich hochwertig ist. Ansonsten reicht mMn ein handelsüblicher, anti-statischer Futterstoff aus Viskose wie Nevaviscon oder Venezia aus.

(Nicht, dass ich schon mal ein Abendkleid genäht hätte... aber schlechter sind die "normalen" Futterstoffe bestimmt nicht. Jede Kaufkleidung ist auch damit gefertigt, und da hab ich noch nichts negatives festgestellt.)

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.12.2007, 17:35
Benutzerbild von nalingra
nalingra nalingra ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Ach nach allem was ich gestern über Ponge gelesen habe möchte ich den vielleicht lieber doch nicht vernähen. Die Userin klang nicht sehr glücklich mit dem Stoff.
Ich würd ihn ja mit Sprühstärke behandeln. Aber ob das dann für den schönen Stoff so gut ist?

Mit den Stoffen für das Kleid bin ich mir noch nicht sooo sicher. Ich habe gestern in einem Onlineshop eine schöne bestickte Seide und eine farblich passende Dupionseide gefunden. Ich habe mir Stoffproben bestellt. Evtl. ist die Dupionseide auch zu steif für das vorgesehene Kleid.

Warscheinlich übernehme ich mich sowieso total mit dem Projekt. Aber deshalb fange ich ja so früh an.

Vielen Dank für deinen Antwort. Ich suche nochmal nach Ponge. Vielleicht finde ich ja noch einige mutmachende Postings.

Liebe Grüße
Nalingra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.12.2007, 19:52
Benutzerbild von mia nika
mia nika mia nika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Hallo,

ich habe auch schon Ponge vernäht mit Overlook und mit der normalen Maschine und ich hatte keine Probleme.
Aber vielleicht hatte ich einfach Glück
Ich denke welchen Stoff du nimmst hängt erst mal stark mit dem Schnitt deines Kleides zusammen !!
Ich würde erst den Schnitt auswählen und dann den Stoff dazu kaufen.
Übernehmen denke ich kannst du dich nicht, denn bis September ist noch ein wenig Zeit und wenn du mal ein geeignetes Schnittmuster -deinen Nähkenntnissen entsprechend und dem Arbeitsaufwand den du investieren möchtest - gefunden hast, denke ich klappt das bestimmt - NUR MUT
Lieben Gruss
Nika

Schöne Seiden- Stoffe gibt es hier, ich gebe zu sie sind nicht ganz preiswert, aber bis September oder zum Nähbeginn ist ja noch Zeit zu sparen...
http://www.silknature.de/index2.html

Geändert von mia nika (30.12.2007 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.12.2007, 20:23
patrones patrones ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2005
Ort: wo vom Fels der Konrad grüßt
Beiträge: 166
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was für ein Futterstoff für ein Abendkleid?

Hallo,

also ich möchte Dir auch Mut zusprechen!

Wenn Du schon so schöne echte Seide für 'oben' nimmst, dann aber auf jeden Fall auch für drunter!

Ich hab schon öfter Seide vernäht und - selbstredend - auch mit Seide gefüttert und hatte eigentlich nie Probleme.
Eher im Gegenteil: Seide ist doch ein gleichmäßiges Gewebe, das sich nicht dehnt oder übermäßig franst.

Hab jetzt allerdings auf die Schnelle auch nicht nachgelesen, worin die Probleme der Ponge-Näherin lagen!

Ich hatte den Ponge, da ich schnittbedingt auch etwas Einlage brauchte, VOR dem Zuschneiden mit dieser ultraleichten Vlieseline H180 bebügelt - hat prima geklappt, wenns auch nicht profi-like war!

Ansonsten gibt es ja auch etwas dickere Futterseide.


Trau Dich!!!
Und außerdem: hier wirst Du doch immer geholfen .



LG
Ursel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17011 seconds with 12 queries