Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


mache einen Kaleidoskop !!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 29.12.2007, 12:43
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.561
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: mache einen Kaleidoskop !!

Hallo Bärbel,
Ich glaube, du brauchst dir gar keine Sorgen zu machen, dass dein fertiger Quilt sich verziehen könnte. Durch die verschiedenen, aber gleichmäßig verteilten "Lege"-Richtungen wirst du - meiner Meinung nach - das Eingehen kaum oder gar nicht sehen können.
Wenn du aber einen Rand annähen willst (also nicht der Einfassrand) würde ich aber das komplett fertig genähte Kaleidoskopteil vorher eingehen lassen (also nass machen, waschen oder heiß bügeln) und dann erst den auch vorgewaschenen Rand annähen. Weil da könnte es dann schon Ärger geben mit verschiedenem Eingehen der Stoffe.
Die leichten "Eingeh-Effekte" im Kaleidoskopteil sind nach dem Quilten ganz bestimmt nicht mehr zu sehen.

Übrigens: Ich habe bis jetzt nur einen Kaffe Fasset Stoff verarbeitet - in einer Decke aus lauter verschiedenen Patchworkstoffe. Es war der einzige Stoff, der bedeutend eingegangen und fuchtbar ausgeblutet ist. Außerdem war er furchtbar labberig.

Liebe Grüße - Ina
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 29.12.2007, 16:04
Benutzerbild von Lotte
Lotte Lotte ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.02.2006
Ort: Auf dem platten Lande
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mache einen Kaleidoskop !!

HAllo Marita

Nie im Leben hätte ich gedacht, daß der Quilt eine so schöne Richtung bekommt. Den Anfangsstoff fand ich eher zum fürchten!

Bei Deinem Tempo bist Du sicher auch schon fertig, wann zeigst Du uns da gute Stück? Ehrlich, wahnsinns tempo und das über die Feiertage! Hut ab.

Liebe Grüße

Lotte
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 29.12.2007, 16:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.253
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: mache einen Kaleidoskop !!

Kaleidoskop? Da musste ich doch mal gucken, denn wie kann man so etwas nähen ...
http://de.wikipedia.org/wiki/Kaleidoskop

Von Patchwork verstehe ich gar nichts und muss daher mal was fragen!

Du schneidest alle 6 Lagen in einem (?) und nimmst dann die aufeinander liegenden identischen Dreiecke aus allen Stofflagen (?) und nähst diese Dreiecke zusammen? Quasi "ein" Motiv-Ausschnitt, der sich wie im echten Kaleidoskop ver"sechs"facht?

Als ich vorne den Stoff sah, dachte ich "das ist nicht ihr Ernst!" - aber neu arrangiert sieht es wirklich sehr vielversprechend aus!

Vielleicht findet sich in den Hinterlassenschaften meiner Mutter auch noch etwas groß gemustertes, das ich so "loswerden" könnte.

Meistens finde ich Patchwork sehr "unübersichtlich" und "undurchschaubar" - ganz besonders den Bargello, den ich toll gefunden hätte! Aber das hier sieht sehr mathematisch einleuchtend aus und macht doch richtig was her! Leider ist es ja oft so, dass quadratisch praktisch gut dann auch so aussieht ...

bewundernde Grüße
Rita
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 29.12.2007, 16:15
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mache einen Kaleidoskop !!

Zitat:
Zitat von Lotte Beitrag anzeigen
HAllo Marita

Nie im Leben hätte ich gedacht, daß der Quilt eine so schöne Richtung bekommt. Den Anfangsstoff fand ich eher zum fürchten!

Bei Deinem Tempo bist Du sicher auch schon fertig, wann zeigst Du uns da gute Stück? Ehrlich, wahnsinns tempo und das über die Feiertage! Hut ab.

Liebe Grüße

Lotte
ich fand den Stoff auch zum fürchten ,deshalb hat es gereizt ! Lotte habe schon mal erzält ich bin eine Nachteule .das meiste zumindest mache ich abends spät und noch später es geht wirklich auch zügig und dadurch das ich es hier auch zeige gebe ich automatisch mehr Gas hat also was ganz praktisches
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 29.12.2007, 16:21
Benutzerbild von Maikäfer
Maikäfer Maikäfer ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2006
Ort: Trier die älteste Stadt Deutschland an der Mosel
Beiträge: 1.475
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mache einen Kaleidoskop !!

Zitat:
Du schneidest alle 6 Lagen in einem (?) und nimmst dann die aufeinander liegenden identischen Dreiecke aus allen Stofflagen (?) und nähst diese Dreiecke zusammen? Quasi "ein" Motiv-Ausschnitt, der sich wie im echten Kaleidoskop ver"sechs"facht?
Richtig !!!

Zitat:
Als ich vorne den Stoff sah, dachte ich "das ist nicht ihr Ernst!" - aber neu arrangiert sieht es wirklich sehr vielversprechend aus!
Danke hast du meinen ersten gesehen aus der alten Bettwäsche
Zitat:
Vielleicht findet sich in den Hinterlassenschaften meiner Mutter auch noch etwas groß gemustertes, das ich so "loswerden" könnte.
tu das es macht richtig spass ,auf die Erwartung was rauskommt .wuerde mich freuen wenn sich jemand traut und auch anfängt .
__________________
bis bald Marita
Fehler sind da um gemacht zu werden
,


mein Blog
noch ein bisschen mehr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40212 seconds with 13 queries