Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Saum vom Strickstoff wellt sich

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.12.2007, 18:48
Benutzerbild von Josie
Josie Josie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2005
Ort: Enzkreis
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Saum vom Strickstoff wellt sich

Hallo Ihr Lieben
Habt ihr eine Tip für mich,wie ich den Saum meines Pullis ohne diese leichte Wellung hinkriege.Damit er etwas elastisch bleiben soll,habe ich den Dreifachzickzack genommen...war aber nicht das optimale

Fragende Grüße
Elke
__________________

Ich freue mich über Besucher
http://www.josies-blog.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.12.2007, 19:01
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.060
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Saum vom Strickstoff wellt sich

Hallo,

hast du Bauschgarn? Vielleicht klappt es damit (als Unterfaden verwenden).

Hier gabs auch mal einen Beitrag über elastschen Nähgarn aber jetzt finde ich es nicht, und den Namen des garnes kenne ich persönlich auch nicht.

Gruß ive
__________________
,,Der Narr hält sich für weise, aber der Weise weiß, dass er ein Narr ist." Shakespeare
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.12.2007, 19:14
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Saum vom Strickstoff wellt sich

Hallo,
hast du mal den Füßchendruck verringert?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2007, 19:23
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Saum vom Strickstoff wellt sich

Hallo Elke,
also den Füsschendruck leichter zu stellen, wenn möglich, ist auf alle Fälle ein gute Idee.
Bauschgarn macht die Naht zwar schön weich, wenn man ihn als Unterfaden z.B. an einer Zwillingsnaht verwendet oder natürlich auch in einer COverlock, aber darum gehts ja hier nicht. Bauschgarn hilft nämlich nicht gegen das Wellen.
Die beste Methode, die unabhängig von der Art der Nähmaschine ist, ist einen Streifen aus wasserlöslichem Stabilisator mitzunähen. Da gibt es Avalon, Soluvlies, ... und wie alle sonst noch heissen.
Dieser Streifen verhindert das Ausdehnen des Stoffes beim Nähen, aber nach dem Nähen und Auswaschen ist die Naht wieder voll elastisch.
Wenn du nichts dergleichen da hast, dann probiers mal so:
Klebe oberhalb und unterhalb der Naht einen Streifen Tesa so auf, dass das Füsschen auf den Tesastreifen gleitet, aber die Nahtlinie frei von Tesa bleibt. Das klappt bei Jerseys gut, aber ob der Tesa auf deinem Strickstoff hält, weiss ich natürlich nicht.

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.12.2007, 17:32
Huskylok Huskylok ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 240
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Saum vom Strickstoff wellt sich

Moin,

dem

Die beste Methode, die unabhängig von der Art der Nähmaschine ist, ist einen Streifen aus wasserlöslichem Stabilisator mitzunähen. Da gibt es Avalon, Soluvlies, ... und wie alle sonst noch heissen.
Dieser Streifen verhindert das Ausdehnen des Stoffes beim Nähen, aber nach dem Nähen und Auswaschen ist die Naht wieder voll elastisch.


ist Nichts hinzuzufügen. Diese Methode wende ich sowohl bei Shirts als auch bei Pullovern an. Klappt super. Allerdings verwende ich einen Coverstich (deswegen auch mein Name).

Gruß
Huskylok
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07981 seconds with 12 queries