Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.12.2007, 15:21
talina911 talina911 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.12.2007
Beiträge: 80
Downloads: 0
Uploads: 0
Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Hallo,

ich habe mich als Nähanfängerin mit einer gewissn Grundausstattung eingedeckt ( wie immer viel zu viel, glaube ich)

Habe u.a. Wondertape, Formband, Nahtband.
Jetzt die große Frage :
Was brauche ich wofür???

Werde nach anfänglicher Übung hpts. Shirts/Leggins aus Jersey für meine Kleinen nähen. Oder süße Kleidchen...

Ich hoffe, jemand kann Licht in mein Dunkel bringen.

Gruß aus Köln
Tanja
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2007, 15:28
Bineffm Bineffm ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Dann fang ich mal mit Wondertape an.... Das ist ein unelastisches, doppelseitig klebendes Band, dass sich mit Wasser wieder spurlos auswaschen läßt. Kann man bei Shirts zum Beispiel verwenden, wenn man den Saum umnähen will und Maschine und Material nicht so richtig Freunde werden - sprich, die Saumkante sich unschön wellt. Dann den Saum einfach mit Wondertape festkleben - drübernähen (jetzt kann sich nix wellen, weil das Wondertape ja unelastisch ist) - und wieder auswaschen, damit der Saum wieder elastisch wird.

Außer ist Wondertape eine nette Alternative zum Stecken und Heften, zum Beispiel beim Einnähen von Reissverschlüssen.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2007, 15:49
julia25 julia25 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Ich mache mal gleich weiter:

Formband überall dort in die Naht geben, wenn sich nichts verdehnen soll:

Formband ist zb. ideal, wenn sich die Schulternähte bei einem Shirt oder Pulli nicht verziehen sollen, einfach beim Nähen mitfassen, die Naht am Formband ist genau auf der Nahtlinie. Ideal auch bei Röcken die keinen Bund haben und nur mit dem Futterstoff verstürzt werden, da gebe ich auch Formband hinein damit sich der Bund nicht ausleiert.

lg Julia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2007, 16:13
katha katha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Hallo,

Formband schützt, wie schon gesagt, gegen ausleiern von schräg zugeschnittenen Kanten, z.b. auch Ausschnitte. Formband ist ein schrägzugeschnittener Vlieselinestriefen, mit einem Kettstich in der Mitte, der eben vorm ausleiern schützt. dadurch, dass der Vlieselineuntergrund im schrägen fadenlauf zugeschnitten ist, schmiegt es sich schön in Rundungen.
Nahtband schützt auch vorm Ausleiern, ist aber nur für gerade stellen (z.B. schulternähte) geeignet. ich Bügle es auch gerne bei feinen Stoffen auf, bevor ich einen RV einnähe, dann beult dieser nicht aus .

lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2007, 17:44
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.567
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wofür nehme ich Formband, Nahtband, Wondertape?

Hallo Tanja,

zu Formband und Nahtband kannst du dir auch auf der Website des Herstellers die Verarbeitungsmöglichkeiten durchlesen, auf Vlieseline.de

Liebe Grüße aus der Kölner Innenstadt,
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08255 seconds with 12 queries