Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Näh Stoffkosten.....

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Umfrageergebnis anzeigen: 5 Euro der Meter für Nähstoffe zu teuer ???
Ja 16 6,40%
Nein 234 93,60%
Teilnehmer: 250. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.12.2007, 20:55
garoa garoa ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 1.145
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Näh Stoffkosten.....

sind die stoffe auf 5 euro reduziert und waren vorher um einiges teurer, oder kosteten die von anfang an nur 5 euro?
gruß marion
__________________
Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.12.2007, 21:07
Benutzerbild von Andrea Treffpunkt Elle
Andrea Treffpunkt Elle Andrea Treffpunkt Elle ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ehlhalten
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Näh Stoffkosten.....

5 € für den Meter von Rolle

Zitat:
sind die stoffe auf 5 euro reduziert und waren vorher um einiges teurer, oder kosteten die von anfang an nur 5 euro?
Dann könnten schon gute Stoffe darunter sein.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.12.2007, 21:40
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Näh Stoffkosten.....

huhu,

also ich hab bei ca. 5 euro meine persönliche schmerzgrenze.

auch überlege ich bei nem 5 euro stoff, ob er denn wirklich sein muß oder ob ich lieber schaue, ob es etwas vergleichbares nicht noch günstiger gibt.

natürlich gibts auch stoffe, die es wert sind mehr zu kosten.
reine seide bekomm ich für nen 5er sicher nicht.

aber bei jersey, und simpler baumwolle, cord oder jeans werde ich kaum tiefer in die tasche greifen.

und das 5 euro stoffe qualitativ minderwertig sind, kann ich bisher nicht bestätigen. allerdings hab ich auch nicht den anspruch, daß eine selbstgenähte, oft getragene hose zig jahre halten muß

wenn ich z.b. sehe, daß bbg jerseys aufm stoffmarkt für zwei euro den meter verkauft werden, dann muß ich nun nicht wirklich viel mehr für nen meter ausgeben. und da ein händler nix zu verschenken hat, verdient er daran sogar noch.

ich hab bei der umfrage mal für teuer gestimmt, auch wenn mir klar ist, daß man das so pauschal nicht sagen kann.

lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.12.2007, 21:51
Benutzerbild von Luzifer84
Luzifer84 Luzifer84 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 163
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Näh Stoffkosten.....

Zitat:
Zitat von garoa Beitrag anzeigen
sind die stoffe auf 5 euro reduziert und waren vorher um einiges teurer, oder kosteten die von anfang an nur 5 euro?
gruß marion
Die haben vorher zwischen 10-18 Euro gekostet sag ja es scheinen dann so restposten zu sein. Werde dann morgen noch mal was holen da ich noch einiges vor habe und der stoff wird ja net schlecht wen er zu lange liegt also von daher kann man auch noch ein wenig auf reserve holen......
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.12.2007, 22:05
Benutzerbild von Pepie
Pepie Pepie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.306
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Näh Stoffkosten.....

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
Gut daß du das so ausführlich schreibst. Hier im Umkreis gibt es tatsächlich nix so billig und Stoffmärkte sowieso nicht.
auf dem letzten stoffmarkt hier in düsseldorf, gabs einen stand, der alles für nen euro pro meter vertickte.

da hab ich zugeschlagen. einen dieser 1 euro stoffe habe ich danach in einem onlineshop entdeckt. der war von einem namenhaften hersteller aus der aktuellen saison zu einem preis von

gut, ich kann nur sagen, die optik war die selbe, hab meinen stoff vorgekramt und verglichen, passte eindeutig. meiner kann tatsächlich aber auch nur ein nachgemachter sein, daß kann ich nicht beurteilen.

wenn ich dann sowas seh, frag ich mich wirklich warum stoffe, besonders die von namenhaften herstellern, so teuer sind.

da ich im moment so bekloppt bin und sogar für tatütas stoffe kaufe (jaja, ich weiß, ist verrückt, reste hat man ja eigentlich genug ), dann kauf ich sogar schonmal nen stoff, der den meter zwischen 10 und 15 euro kostet. bei 30 cm kann ich das dann verschmerzen.

lg,

Pepie
__________________
verarbeiteter Stoff seit 01.01.2012: 0,6 Meter Stoffkauf seit 01.01.2012: 0 Meter




Normal sein ist nichts Erstrebenswertes, es ist etwas, von dem man sich fernhalten sollte. (Jodie Foster)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07339 seconds with 13 queries