Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Gardinen nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2005, 19:19
Calopteryx Calopteryx ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Gardinen nähen

Suche Rat:
Ich möchte Gardinen umändern, Kräuselband ab und dafür Ösen einsetzen. Was muss ich dabei z.B. beim Umsäumen der oberen Kante beachten? Könnten die Stofflagen zu dick für die Ösen werden? Welchen Abstand sollten die Ösen haben (ich möchte relativ kleine, ca. 10 mm große verwenden)? Wie groß macht man im Allgemeinen den unteren Saum?
Bin für jeden Hinweis dankbar, da ich nicht viel Erfahrung mit Nähen habe.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2005, 19:23
Benutzerbild von Traumkatze
Traumkatze Traumkatze ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: Salzgitter
Beiträge: 883
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Gardinen nähen

Hallo,

um welchen Stoff handelt es sich denn bei den Gardinen?
Die Ösen sollten mittig oben im Saum sitzen, weil sie ja doch, je nachdem wie lang sie sind, eine Menge Gewicht halten müssen.
Der untere Saum ist meines Erachtens Geschmackssache, aber ich sage mal so: je länger die Gardine, desto breiter kann der Saum sein. Für einen Vollstore würde ich 7,5 cm bis zu 12 cm nehmen. Kommt auf den Stoff an.

Liebe Grüße,

Silke
__________________
Engel kommen auf leisen Pfoten,
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren –
So sicher steht fest: Engel schnurren.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2005, 19:32
Benutzerbild von ulsa
ulsa ulsa ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2005
Ort: Baiersbronn
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gardinen nähen

Hallo Traumkatze,
wenn du oben Ösen einschlagen möchtest, solltest du oben den Stoff mit einer Einlage oder festem Vlieseline verstärken, sonst "Brechen" dir die Ösen ganz schnell wieder heraus denn so eine Gardine hat je nach Material schon ein gewisses Eigengewicht.
Diese Verstärkung sollte so weit runtergehen, das du die Ösen mittig reinsetzen kannst, das kommt also auf die Stärke der Ösen an.
Unten hat man früher 20 cm eingeschlagen und nochmal 20 cm umgeschlagen, damit man entsprechendes "Zuggewicht unten hat. Inzwischen macht man wohl nur noch 10/10, ich bevorzuge aber z.B. bei Bodenlangen Gardinen immer noch das "Alte" Mass ich finde das andere sieht sonst so pipsig aus. Sollte man nur einen ganz leichten Stoff haben, sollte man sich überlegen, ob man nicht evlt. noch das gute alte Bleiband unten einzieht, damit die Gardinen richtig schön hängen.
Ich hoffe, du kannst etwas mit meiner Beschreibung anfangen.

Viele Grüße
Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2005, 19:38
Benutzerbild von Traumkatze
Traumkatze Traumkatze ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2004
Ort: Salzgitter
Beiträge: 883
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Gardinen nähen

Hallo Ulrike,

so sehe ich das auch..Calopteryx brauchte Rat

Liebe Grüße,

Silke
__________________
Engel kommen auf leisen Pfoten,
sie sind Freunde, Gefährten und Friedensboten.
So sicher wie Hunde bellen und Tauben gurren –
So sicher steht fest: Engel schnurren.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2005, 19:46
Calopteryx Calopteryx ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2005
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Gardinen nähen

Vielen Dank an Silke und Ulrike.
Bei dem Stoff handelt es sich um einen relativ dichten Poly. Ich würde sagen mittelschwer.
Ich werde mich dann mal daran versuchen.

Beste Grüße
Calopteryx
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06540 seconds with 12 queries