Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2007, 12:09
Lily923 Lily923 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Ort: Thüringen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Hallo!
Ich will mal wieder eine Hose nähen - es soll die Marlene Hose aus der Ottobre Woman 5/07 in schwarzem Woll-Mischstoff werden. Da ich die Hose spätestens am 20.12. fertig sein muss hoffe ich auf schnelle Hilfe falls ich mal hänge (Will die Hose zur Betriebsweihnachtsfeier anziehen)
Jetzt hab ich aber schon mal zwei fragen: Hat die Hose schon jemand genäht? Und wenn ja: Wie hoch ist der Bund? Für mich sieht er sehr hoch aus, kann man aber auf dem Foto nicht so genau sagen, weil das Model eine Strickjacke überm Bund hat. Falls die Hose Taillenhoch ist: Was muss ich beachten, wenn ich den Bund ein paar Zentimeter tiefer legen will? Und nun noch ein Frage zu Bügelfalten: Kann ich die Bügelfalten auch einarbeiten, wenn die Hose fertig ist?
Waren jetzt ganz schön viele Fragen

Vielen Dank schonmal.
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2007, 16:21
schnufflbaerchen schnufflbaerchen ist offline
Stick- und Nähservice
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Hallo,

zur Bügelfalte kann ich Dir nicht viel helfen, außer dass ich denke dass man die Bügelfalte eigentlich erst hinterher reinbügeln kann damit sie genau da sitzt, wo sie sitzen soll. Vorher stell ich mir das schwierig vor. Das ist aber nur mein laienhafter Gedanke.
Zum Bund: Nimm ein Maßband und miss am Schnitt vom Zwickel nach oben und schau wieviel cm das sind, dann addierst Du den Bund dazu und weißt wie hoch die Hose sitzt.
Wenn Dir das zu hoch ist, dann würde ich (wieder mit meinen laienhaften Gedanken) einfach eine kleinere Größe in der HÖHE abkopieren - nicht in der BREITE - da schon die normale Größe verwenden.
Ich hoffe Du verstehtst, was ich meine.
ICh habe hier aus dem Forum gelernt (und auch aus eigener Erfahrung) immer brav nachmessen. Dann ist schon viel gewonnen.

LG und viel Erfolg

Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2007, 18:23
Thomina Thomina ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Hallo,

also ich würde die Bügelfalte auf jeden Fall vor dem Nähen bügeln. Sie muss genau sitzen. Ich weiß nicht, ob Deine Hose Bundfalten o. ä. hat. Wenn sie keine hat endet die Bügelfalte vorne immer im Abnäher und unten halbe vordere Mitte. Rückwärtig endet die Bügelfalte 4-5 cm neben der hinteren Mitte, je nach Größe. Wenn die Hose fertig ist, wirst Du sie nich so genau legen können, dass die Bügelfalte exakt fällt.

Du kannst den Bund ruhig tiefer legen, Du solltest nur darauf achten, dass die Weite dann größer wird. Also nachmessen oder genug Nahtzugabe.

Viel Glück

Barbara
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2007, 19:18
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Hallo,

ich kenne die Hose nicht, aber wie hoch der Bund sitzt, kannst du doch einfach ausmessen: Vorderen Bund an das vordere Hosenteil legen, und dann die vordere Schrittnaht vom Anfang (Kreuznaht) bis zur Oberkante Bund ausmessen und bei dir am Körper oder mit einer anderen Hose vergleichen

Mein schlaues Buch sagt zum Thema Bügelfalten: Die fertige Hose so auf ein Bügelbrett legen, dass die Außen- und Innen-Nähte eines Beines genau aufeinander liegen; die Beine liegen übereinander. Das obere Bein legst du jetzt vorsichtig nach oben und bügelst nur das unten liegende Bein. Länge der Falten hatte Barbara ja schon erklärt. (Hintere Bügelfalte laut meinem Buch endet auf Schritthöhe/Kreuznahthöhe.) Danach Hose umdrehen und wieder nur das untere Bein bügeln. Bei meinen Kaufhosen klappt das ganz gut so, wenn ich die Falten nachbügeln muss

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2007, 23:58
Benutzerbild von gottima
gottima gottima ist offline
Hobbyschneiderin mit Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 15.010
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Marlene-Hose Ottobre Woman 05/2007

Hallo, Lily.
ich habe idese Hose bereits genäht - und sie passte auf Anhieb!

Sie ist "normal" in der Bundhöhe - jedoch etwas weit, sodass ich einen Gummizug eingenäht habe - Bügelfalten - trotz Nadelstreifenstoff - habe ich bewusst nicht eingenäht - sieht auch sio schön aus!

Wenn du den Bund nicht so hoch haben willst, dann pass auf - die Taschne sind sehr kelin angegeben - am besten lässt du die weg - würde ich bei der nächsten auch machen.

Viel Spass

gottima
__________________
Ein Lächeln wird niemals teurer
und sinkt niemals im Wert


meine Galerie:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...0&ppuser=12601

NEIN..ich wollte nie bloggen,
aber ich freue mich auf jeden, der mich besucht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09194 seconds with 12 queries