Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 15.12.2007, 16:36
Till Till ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

Hi, liebe Ute 123,

da Jeansstoff ja sehr fest ist und zusätzlich gegen das Futter reibt, wäre aus Erfahrung mein Tipp die Nähte als Rechts-Links-Naht zu nähen. Weißt du wie das genäht wird?
Man nimmt die Futterteile statt ,wie sonst normal genäht, rechts auf rechts,
links auf links , näht die Naht 1cm breit, dann wird diese Naht auf 5mm
verschnitten nun legst du die zusammengenähten Teile rechts auf rechts
so das verschnittene Nahtbreite innen liegt und nähst die Naht ein zweites
Mal und wenn du gut verschnitten hast liegt die Schnittkante zwischen diesen beiden Nähten.


Liebe Grüße Till
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.12.2007, 16:45
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

Zitat:
Zitat von ute123 Beitrag anzeigen
...Nun habe ich ein Problem, dass evt. keinerkennt und sich keiner traut, hier vorzutragen....
... oooch doch, z.B. http://hobbyschneiderin24.net/portal...ad.php?t=21294
oder http://hobbyschneiderin24.net/portal...ead.php?t=8325
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.12.2007, 16:57
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

Also, gesucht habe ich vorher nach Futter versäubern bzw. Taft versäubern, hatte keine Ahnung, dass sowas hier unter Wurst bzw. Wulst zu finden ist .
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.12.2007, 17:52
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

Hallo Ute,

Was die Futterwulst angeht, fällt mir da leider jetzt nichts ein (ausser, nicht versäubern), ich versäubere Futter auch meistens, zumindest an Stellen, wo ich das Gefühl habe, hatte aber noch nie dieses Problem, auch nicht bei sehr dünnem Stoff wie Seide. Bei solch dünnen Stoffen lockere ich allerdings auch die Obefadenspannung etwas. Vielleicht hast Du sie zu fest eingestellt und mußt Du einfach die Fadenspannung etwas lockerer einstellen. Das würde ich probieren.

Allerdings, was das Versäubern von Seidenblusen angeht, da schliesse ich mich meinen Vorrednerinnen an: französiche Nähte sind für zarte Stoffe ideal, mit Zickzackstich gesäuberte Nähte schimmern doch etwas durch und das sieht unschön aus. Andere Möglichkeiten: Kappnähte: hier schneidet man eine der Nahtzugaben auf 5 mm zurück, die andere sollte 15mm sein, die wird umgefaltet über die kurze Nahtzugabe und festgesteppt. Ergibt eine schöne, saubere Nahtzugabe.
Diese Variante macht sich vor allem bei runden Nähten besser als die Französiche Naht. Und hier noch zwei andere Möglichkeiten, die ich gerade gefunden habe. Ich beziehe die Sew Stylish, da finden sich immer sehr exklusive Tips und Anleitungen. Da wird die Hongkong Naht vorgeschlagen. Nicht nur für zarte Stoffe, man kann sie auch für dicke Stoffe nehmen, wenn man die Nahtzugaben mit einem Stück Seidenorganza einfasst. Das ist eine Haute Couture Naht. Mal gucken, ob ich das einigermassen verständlich erklären kann:
man schneidet ein Stück Stoff in der Länge der Naht zu, etwa 5 cm breit, und legt dieses rechts auf links auf die zusammengesteppten Teile, so daß dessen Kante deckungsgleich ist mit den Kanten der Nahtzugaben. Schmal neben den Nahtzugaben ansteppen. Nun das Stück Stoff umklappen um die Nahtzugaben, und zwar locker, so daß gut Luft ist (etwa wie bei einem Buchrücken). Auf der gegenüberliegenden Seite schmal ansteppen. Den überstehenden Stoff knapp abschneiden. Nun wird der Stoff, der locker um die Nahtzugaben liegt, umgebügelt, zu der Seite, wo wir vorher das Überstehende abgeschnitten hatten, um die Schnittkante herum, und noch einmal schmal angesteppt.
Ohne Bilder dazu schwierig zu beschreiben, aber ich hoffe, das ist trotzdem irgendwie verständlich.

Und noch eine andere Möglichkeit bei sehr hauchzarten Stoffen fand ich toll: alle Schnittkanten werden schmal mit bügelfixierbarer Stoffmalfarbe, z.B. Seidenmetallicfarben, bemalt, dabei die Fränschen umlegen. Nach dem Trocknen nur bügeln. Fertig. Das fixiert die Kanten und Versäubern entfällt, auch kein Säumen. Die haben für den Workshop eine hauchzarte, durchsichtige weiße Seidenorganzabluse verwendet und alle Kanten schmal mit Silbermetallic bemalt, sieht einfach traumhaft aus.

Liebe Grüße
Sabine
__________________
True reality is hidden in the silence of the heart

Geändert von bine07 (15.12.2007 um 18:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.12.2007, 17:52
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: HILFE! Beim Futter Versäubern wird der Stoff zusammen gezogen

@ garoa
habe die Versäuberungsversuche abgeschnitten und hoffe, dass die Teststoffbreite ausreicht, naja ich habs eben nicht gelernt, aber danke für den Hinweis

@ kaethchen
soviel Nahtzugabe gabs nicht, hab es wie oben gemacht, drossel mal mein Kontrollbedürfnis und hoffe, dass es hält. Vor Jahrzehnten hatte ich mal eine Zackenschere und kann mich erinern, dass ich mit den Schneideergebnissen nicht zufrieden war.

@ zimtstern die 1.
jetzt weiss ich sogar, was französische Nähte sind, nur hilft das wenig, wenn die einzelnen Teile schon zusammengenäht sind Danke für den Hinweis, das wird beim nächsten Mal ausprobiert

@ Till
Das ist dann wohl die besagt französische Naht, danke für den Tip, aber wie oben bei Zimtstern erwähnt ... erst beim nächsten Teil

@ zimtstern die 2.
hätte ich mit meiner Suche Erfolg gehabt, wäre mein Beitrag überflüssig gewesen, aber vielen Dank für die Hinweise, sie haben mich mit Erkenntnissen zu wondertape und weiterem gefüttert

Danke und liebe Grüsse an alle
Ute
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08862 seconds with 12 queries