Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Doupionseide für Blazer - haltbar genug?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.12.2007, 19:31
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Doupionseide für Blazer - haltbar genug?

hallo marion!!!
genau, genau, der plack (plaque??? - erinnert an mundhygiene......)
den hatte ich gemeint, wollte aber nicht noch mehr verunsicherung stiften! ;-))
martin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2007, 00:31
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Doupionseide für Blazer - haltbar genug?

Hallo Constanze,
also ich kann mich meinen Vorrednern eigentlich nur anschließen, was den Fadenlauf des Organzas angeht. Du schneidest ihn im selben Fadenlauf wie die Seide zu.
Was ich allerdings noch sagen wollte ist, dass du nicht das ganze Vorderteil noch mit Einlage belegen musst, wenn du mit Seidenorganza unterlegst. Der Organza ist ja die Vorderteilverstärkung, da er ja eine Näheinlage ist. Wenn du vorne eine Schulterverstärkung aus schräg geschnittener Vlieseline auf den Organza aufbügelst und im oberen Rückenteil eine Schulterverstärkung, dann sollte das reichen. Es kann auch sein dass die Schulterverstärkung überflüssig ist, das kommt ein bisschen auf den Stoff an. Evtl. muss man auch über Verstärkung im Saumbereich nachdenken. Da kann man z.B. schräggeschnittene Gewebeeinlage aufbügeln.
Ich würde also nicht das ganze Vorderteil auch noch bebügeln, weil das die Leichtigkeit eines solchen Kleidungsstücks wegnehmen würde.

Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2007, 10:36
Benutzerbild von constanze
constanze constanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 341
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Doupionseide für Blazer - haltbar genug?

Danke!
Constanze
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06618 seconds with 12 queries