Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.12.2007, 16:31
Benutzerbild von MACCA
MACCA MACCA ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: bei Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 17
Uploads: 0
Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

Hallo Ihr lieben,

ich mochte gerne einen Kapuzenpullover (ottobre 03/2003 Modell 42) verstürzen, damit´s ein richtiger Kuschelpullover evtl. sogar Jackenersatz wird.
Bisher habe ich nur Beiträge zum verstürzen einer Jacke bzw. einer Hose gefunden. Meine Fragen: Kann ich den Pulli genauso wie die Jacke verstürzen? Wo lasse ich am besten die Wendeöffnung und geht das mit den Ärmeln genauso? Kann ich die Kapuze direkt mit machen, oder geht´s nur, wenn ich sie nachher drannähe.
Bisher habe ich an verstüzten Sachen nur den Babyoverall aus der Ottrobre 03/2003 genäht. Bis also noch total unerfahren.
Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen?
__________________
Liebe Grüße
Anne

...und die Hobbyschneiderin-Seite ist wirklich klasse!!!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.12.2007, 18:15
Benutzerbild von MACCA
MACCA MACCA ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: bei Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

Nochmal ein kleiner Schubs...
__________________
Liebe Grüße
Anne

...und die Hobbyschneiderin-Seite ist wirklich klasse!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.12.2007, 19:00
Benutzerbild von Gillian
Gillian Gillian ist offline
Gewerbestart 1.06.2012 als Maßschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 155
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

Hm, ich habe gestern eine Wendehose für einen kleinen Jungen (8 Wochen) genäht. Dafür habe ich einen ganz normalen Hosenschnitt in Gr. 68 aus der Ottobre genommen, die Hose einmal aus Jersey und einmal aus Frottee zugeschnitten und beide einzeln mit der Overlock zusammengenäht. Dann habe ich die beiden Hosen rechts auf rechts am Bund zusammengelockt, dabei allerdings eine Öffnung gelassen. Als Nächstes habe ich die beiden Hosen links auf links ineinandergeschoben und die Hosenbeinsäume zusammengenäht, indem ich sie durch die Öffnung rausgezogen, rechts auf rechts gelegt und ebenfalls zusammengelockt habe. Dann die Hosenbeine wieder ineinandergesteckt, die erste Naht am Bund geschlossen, Gummizug eingezogen und meine Wendeöffnung geschlossen. Hat funktioniert, aber das nächste Mal werde ich die Wendeöffnung an anderer Stelle machen, mit dem Gummizug war es zum Schluß sehr schwierig die Öffnung zu schließen, zumal der Frottee sich "eingerollt" hat.

Ich denke schon, dass du den Pullover wie eine Jacke verstürzen kannst, die Wendeöffnung würde ich innen an der Kapuzennaht machen.
__________________
Liebe Grüße
Gillian

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2007, 20:02
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

Erstmal vorweg - sozusagen als Warnung - ich hab es nicht ausprobiert!

Aber wenn ich mir das nun vorstelle, dann könntest Du doch erstmal beide Pullis machen (ohne Bündchen und ohne Mützen versäubern - den Futterpulli etwas kleiner).
Dann steckst Du die Mützen rechts auf rechts und und nähst das Futter an der Mütze ein - das geht natürlich nicht, wenn die Mütze vorne übelappend ist (wie z.B. der HannelSchnitt von Sanne - konnte den Ottobreschnitt nicht gut genug sehen um das zu beurteilen).
Dann kannst Du denn gesamten Pullover über das Mützenloch nach innen stülpen.
Als nächstes würde ich am Halsausschnitt feststecken und absteppen;
dann die Ärmelbündchen zwischen die 2 Teile stecken und absteppen und dann das selbe am Saum.

Also technisch müsste es gehen jetzt bin ich gespannt, was die Profis sagen.

Liebe Grüße von Nina
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.12.2007, 20:54
Benutzerbild von MACCA
MACCA MACCA ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: bei Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Pullover verstürzen? mein Hirn raucht

vielen Dank für die Antworten... ich werde es mal an einem Minimodell versuchen... aber erst morgen... jetzt kann ich einfach nicht mehr, nach so viel Gegrübel.
Ich werde berichten...
__________________
Liebe Grüße
Anne

...und die Hobbyschneiderin-Seite ist wirklich klasse!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06911 seconds with 12 queries