Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Grace Quiltrahmen , gibt es den wirklich nur in Amerika?

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.12.2007, 17:06
ceres ceres ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Lübeck
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Grace Quiltrahmen , gibt es den wirklich nur in Amerika?

Hallo ihr Lieben,
ich suche schon lange einen Quiltrahmen für meine Maschine.Jetzt nicht so einen fürs Handquilten und auch keinen Flynnrahmen wo man den Stoff bewegen muss , sondern einen Rahmen wo der Quilt aufgerollt wird und die Maschine drüberfährt ,wie ein Langarmquilter in etwa , bloss mit normaler Näma.
Am besten gefallen mir die von der Firma Grace , die sind auch nicht so teuer .
Aber ich finde nur welche in Amerika.Könnte man ja bestellen , möchte ich jedoch nicht , ich habe lieber einen Ansprechpartner in Deutschland.
Weiß eine/r von Euch , ob es diese Rahmen auch in DE gibt?
Gruß Dagmar
__________________


Wenn Du Dich zur Sonne drehst , fallen die Schatten hinter Dich
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.12.2007, 21:03
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.082
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Grace Quiltrahmen , gibt es den wirklich nur in Amerika?

Hallo Dagmar,

ob es den Grace-Rahmen in Deutschland gibt kann ich Dir leider nicht sagen.

Aber gib doch mal "Inspira" oder "Quiltrahmen für Grand quilter" in die Suche ein, da kommen einige Threads worin ein Quiltrahmen besprochen wird, der hier in Deutschland von der Firma VSM für Maschinen von Pfaff und Husqvarna vertrieben wird.

Der funktioniert so, wie du Dir das denkst.

Wenn ich mich nicht irre, dann besitzt Christa "ennertblume" sogar so ein Ding oder kann Dir auf jeden Fall was dazu sagen.

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.12.2007, 23:23
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Grace Quiltrahmen , gibt es den wirklich nur in Amerika?

Tja, Leute, ich hätte mal gerne so ein Ding gehabt zu meiner Grand-Quilter, aber jetzt bin ich froh, dass ich mich dagegen entschieden habe. Das Ding ist riesengroß und braucht entsprechenden Platz und funzt halt nur mit der passenden Maschine. Dieselbe habe ich zwar, aber so richtig hab ich mich mit ihr noch nicht angefreundet.

Jetzt, wo es auch in Deutschland Longarmquilter gibt, habe ich mir ausgerechnet, dass es preiswerter ist, wenn ich meine großen Quilts dort machen lassen. Bis ich selbst gelernt habe, mit so einem Gerät umzugehen, alle Tricks beherrsche und genügend geübt habe .............. näääää, son Ding möchte ich nicht haben.
Das, was ich maschinell selbst quilten möchte, schaffe ich auch mit meinen Berninas, oder gebs halt weg zu nem "Longarmer" (die wollen auch Geld verdienen und machen es besser, als ich es je lernen werde).
Maschinenquilten, egal wie und auf welcher Maschine, muss man nämlich üben, üben, üben ....... - ganz im Gegensatz zum Handquilten (was zwar länger dauert, aber nicht mit dem Maschinenquilten verglichen werden kann).

Aber wohlgemerkt - ich wills niemandem ausreden!
Zu bedenken geben möchte ich trotzdem noch: Geldverdienen kann man wohl nur mit den professionellen Geräten und mit Unterricht aus professioneller Schulung (was beides nicht billig ist und auch viel Zeit braucht). Es sei denn, man ist eine Naturbegabung - ich bins nicht!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06082 seconds with 12 queries