Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Crazy Wool covern ???

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.12.2007, 19:48
Benutzerbild von mali
mali mali ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2005
Ort: Out of Rosenheim
Beiträge: 719
Downloads: 0
Uploads: 0
Rotes Gesicht Crazy Wool covern ???

Hallo zusammen,

ich brauche mal einen Rat

Vor einiger Zeit hab ich unter "Quilten und Patchwork" o.g. Frage gestellt, aber leider keine Antwort bekommen. Vielleicht klappt es ja auf diesem Weg

Ich möchte für Weihnachten ein paar Schals in Crazy wool machen. Crazy Wool ist : Wolle wild oder geordnet auf Soluvlies anordnen, das ganze mit einer zweiten Lage Vlies versteppen und anschließend Vlies auswaschen. Falls es jemand diese Technik nicht kennen sollte

Nun eben meine Frage : kann ich das ganze auch mit meiner Coverlock nähen ?

Grund für diese Überlegung war erstens mal das ziemliche ofte erneuern des Unterfadens und zweitens die Elastizität des Endproduktes. Was bei einem Schal zwar nicht unbedingt notwendig sein dürfte, aber man mit dieser Technik ja auch Pullover und Jacken nähen kann.

Wer kann mir da weiter helfen ?

Danke schon mal
__________________
Liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.12.2007, 19:54
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Crazy Wool covern ???

Ich habe bislang noch nix in Crazy Wool gemacht und habe auch keine Cover, aber ich denke, wenn du beim Absteppen nur gerade Nähte verwenden willst, sollte das gehen.

Wenn du kreuz und quer nähen willst, bist du mit der Näma besser dran, da du da ja den Transporteur versenken und mit dem Stopffuß arbeiten kannst.

Warum musst du häufig den Unterfaden wechseln? Weil er alle ist? Dann spul dir doch gleich am Anfang mehrere Spuelen voll, dann brauchst du nicht dauernd zu unterbrechen und neu einzufädeln.
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.12.2007, 20:21
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Crazy Wool covern ???

Hallo Marion,

das geht auch. Probiers einfach mal aus

Es gibt auch Schals, die nur aus Covernähten bestehen.
Dabei werden die Covernähte überlappend auf Soluvlies genäht.

Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.12.2007, 20:24
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Crazy Wool covern ???

Zitat:
Zitat von mali Beitrag anzeigen
Crazy Wool ist : Wolle wild oder geordnet auf Soluvlies anordnen, das ganze mit einer zweiten Lage Vlies versteppen und anschließend Vlies auswaschen.
Und wenn du das "Wool" weglässt, hast du die Crazy-Technik. Da wird dann nicht nur nur Strick-/Häkelwolle genommen, sondern Filzwolle, Stoffreste, Bänder, Spitzenreste. etc. was so da ist und unter den Nähfuss passt

Michael
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.12.2007, 21:11
Benutzerbild von mali
mali mali ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2005
Ort: Out of Rosenheim
Beiträge: 719
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Crazy Wool covern ???

Danke Anette und Michael !

@ Anette .... ist schon klar, daß ich dann mehrere Spulen vorbereiten müßte, aber ich bin halt etwas bequem und möchte gerne alles am Stück nähen können

@ Micheal ... ja, ich hab es eben einfach ausprobiert und bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Ich hab erst nur die Ränder gecovert und dann mit dem Kettstich den Rest. Ging ganz gut.

Die Crazy-Technik kenne ich auch, hab mich aber noch nicht näher damit befasst.

Danke nochmal
__________________
Liebe Grüße
Marion
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08703 seconds with 12 queries