Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schürzenbänder annähen - aber wie?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.12.2007, 16:50
Benutzerbild von Andrea Treffpunkt Elle
Andrea Treffpunkt Elle Andrea Treffpunkt Elle ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ehlhalten
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schürzenbänder annähen - aber wie?

Hallo,
dein Schürtzchen sieht ja richtig super aus.
Mir kam ebend die Idee rechts und links je einen Ring Metall stanzen( Öse)oder zwei Knopflöscher zum durchfädeln der Bänder die oben auf die Weise angenäht werden
Zitat
Was hälst du denn davon die Bänder vorne aufzusetzen und dann dies zu verdecken in dem du passendes zum Schmetterling zu applizierst - kleine Schmetterlinge oder Blüten
(wie oben beschrieben) befestigt nur zwei Bänder die überkreuzt durchgefädelt dann auf dem Rücken geschleift werden.

gruß
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.2007, 20:48
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schürzenbänder annähen - aber wie?

Vielen Dank für eure tollen Ideen, na ich freu mich vielleicht!

Bei dieser Schürze hab ich mich schon für Knopflöcher entschieden, aber für weitere Exemplare (hmm, eigentlich könnte ich so ne Schürze auch selbst gebrauchen) hab ich dann eure Ideen im Hinterkopf!

Liebe Grüße Fia
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.2007, 21:39
Benutzerbild von Andrea Treffpunkt Elle
Andrea Treffpunkt Elle Andrea Treffpunkt Elle ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2007
Ort: Ehlhalten
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schürzenbänder annähen - aber wie?

Hallo Fia,
siehste dann machste dir deine eigene gleich hinter her.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.12.2007, 12:48
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schürzenbänder annähen - aber wie?

Es ist vollbracht! Ich hab mich an connylottis Idee mit den Knöpfen und Knopflöchern gehalten und es hat super geklappt! (Dank meiner neuen Brother waren die Löcher und auch die Knöpfe fix genäht )

Ein Foto von vorne gibts in meiner Galerie.
Demnächst werde ich mal Ikea einen Besuch abstatten und mir Schürzenstoff besorgen, ich möcht nämlich auch so eine haben, aber diesmal mit Schrägband.

Danke nochmals für eure Tipps!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg hinten.jpg (26,2 KB, 165x aufgerufen)
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.12.2007, 13:12
alusru alusru ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.04.2004
Beiträge: 14.875
Downloads: 23
Uploads: 1
AW: Schürzenbänder annähen - aber wie?

Hallo Fia,
Du könntest doch die seitlichen Rundungen
mit einem breiten Formstreifen versäubern
der gleichzeitig einen Tunnel ergibt.

Dann ein langes Trägerband nähen und durch die
Tunnel an beiden Seiten ziehen. (Die Trägerbandlänge
und breite ausmessen)

Du kannst jetzt durch mehr oder weniger ziehen
die Bänder für die Schürzenträger anpassen!

Gruß alusru
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48011 seconds with 13 queries