Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.02.2005, 10:24
Hedwig Hedwig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Gestern wollte ich mal wieder nähen, aber es wurde nichts draus, weil der ZIckzackstich total unregelmässig ist, teilweise sind Stiche ausgelassen und es erscin mehr eine Geradstichnaht.
Meine Maschine ist nicht gut, ich hatte schonmal das Problem, hab es aber dadurch hingekriegt, dass ich die Fadenspannung eingestellt hab. Und zwar indem ich die Unterfadenspannung verstellt hab - so stehts in der Gebrauchsanleitung.
Gestern wollte das mir nicht gelingen. Wie ist es: wenn Stiche ausgelassen werden, ist dann die Fadenspannung zu hoch oder zu niedrig? Und weiter steht in der Gebrauchsanleitung, dass ein unregelmäßiges Stichbild entsteht, wenn Unterfadespannung und Oberfadenspannung nicht zusammenpassen - wie soll ich das feststellen? Und dann steht noch drin, man soll den Faden in die Hand nehmen und die Spule soll zwischen drei und vier Zentimeter fallen - diese Einstellung krieg ich nicht hin. Entweder die Spule fällt ins bodenlose oder gar nicht.
So. Und dann: vielleicht ist noch was anderes schuld an dem Ganzen?
So will ich nicht nähen- nehme mal an dass die Nähte ncht haltbar sind und außerdem mag ich es nicht wenn das Stück von hinten unmöglich aussieht!
Gruß Hedwig
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.02.2005, 11:27
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Hallo Hedwig,

die Fadenspannung kannst du sowohl über den Unterfaden als auch über die Oberfadenspannung regulieren.
Da hilft nur rumprobieren.
Wenn die Maschine Stiche ausläßt würde ich das aber nicht unbedingt auf die Fadenspannung schieben. Probier doch mal ein Nadelwechsel oder ein anderes Garn. Die Nadel sollte auf jeden Fall zur Stoffqualität passen.

Kristina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.02.2005, 11:54
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Hallo Hedwig,
Ich würde mal probieren die Nadel zu wechseln Maschine Ölen. Die Spulenkapsel auf kleine Fadenreste untersuchen.
Bei meiner alten Maschine hatte sich mal ein mini Fädchen in der Spulenkapsel verklemmt, konnte es nur mit der Lupe erkennen. Da hatte ich die gleichen Probleme.
Nuch viel Glück bei der Fehlersuche.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.02.2005, 12:19
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Welchen Stoff willst Du mit welcher Nadel nähen? Oft sind einfach nur falsche Nadeln der Auslöser bei Fehlstichen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.02.2005, 16:36
Hedwig Hedwig ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: unregelmäßige Zickzackstiche - Fadenspannung?

Ich näh ganz vorschriftsmässig Jersey mit einer Jerseynadel und die ist neu!!
Das mit dem Dreck werde ich mal versuchen. Und sonst: weiterprobieren!
(bei der alten Pfaff von meiner Mutter gabs nie Probleme, ich hab da nie an der Fadenspannung rumgemacht, naja irgendwann leiste ich mir mal was rechtes!)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11718 seconds with 12 queries