Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.12.2007, 12:29
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Hallo!
Der Weihnachtsbaum steht noch nicht, die Geschenke sind noch nicht vollzählig, die Silvesterparty ist noch nicht in Planung... und dennoch habe ich jetzt schon eine Karnevals-Frage!
Ich habe gestern die Schnittmuster für die Karnevalskostüme für mich und meinen Freund bestellt.
Er wird ein Pirat und zwar mit Hilfe dieses Schnittes: http://www.burdamode.com/Karneval%3A...6076,deDE.html
Nun werden wir erst den Abend in einer Kneipe feiern. Davor ist Straßenkarneval angesagt, und wahrscheinlich ziemlich üseliges Wetter!
Aus was für einen Stoff könnte man die Hose nähen, damit der Gute nicht erfriert? Wenn ich ihn mit Leggings oder so komme, werde ich wohl mindestens einen Monat auf der Couch schlafen müssen...
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.12.2007, 21:08
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.348
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Wenn die Couch gemütlich ist.......

Scherz beiseite. Die Frage sollte wohl eher lauten: wo bekommst du einen anderen Schnitt her...?!

Bei dem Hosenschnitt bleibt kaum eine andere Wahl, als etwas Warmes drunter zu ziehen, fürchte ich... Selbst, wenn du sie aus einem warmen Wollstoff schneiderst (was für die Feier in der Kneipe keine gute Wahl wäre), ist sie immer noch unten an den Beinen ziemlich offen und luftig...

Ich würde empfehlen, die Hose aus einem festen Baumwollstoff zu nähen (z.B. schwarze Ditte von IK*A), dazu sollte ER möglichst hohe Stiefel tragen (dann zieht´s nicht so von unten rein) - und ich würde ihm eine lange, warme Jacke dazu anfertigen für draußen. Dann dürfte es gehen.

Viel Glück.
__________________
Viele Grüße von running_inch


Hunde sehen zu uns auf. Katzen sehen auf uns herab. Schweine betrachten uns als ebenbürtig. - W. Churchill
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.12.2007, 22:02
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Hei,

mit diesem Modell wäre das Hosenproblem schnell erledigt.

http://www.burdamode.com/History_%26...5623,deDE.html


die Hose kann eine alte schwarze Jeans sein, die Stiefel vielleicht alte Bundewehrstiefel (mein Mann hat immer noch seine Seestiefel, die trägt er zu diesem Kostüm)

nur die Jacke ist etwas aufwändiger, aber geht schon, habe sie schon 4x mal in verschiedenen Variationen genäht.
Ein altes, weißes Herrenhemd mit Rüschen aufmotzen.....

fertig ist der Pirat. und das ganze hat etwas von Jack Sparrow


Hier sind meine Kinder in diesem Kostüm
http://hobbyschneiderin24.net/portal...t=4&ppuser=316
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.12.2007, 22:28
Benutzerbild von mia nika
mia nika mia nika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
@ carlamia AW: Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Hallo,
das Problem kenne ich.
Wir feiern drinnen wie draussen und so "verkleidungswütig" ist mein Süßer auch nicht, ein Kostüm soll bei ihm mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen und ich habe somit jedes Jahr habe ich das gleiche Problem...
Ich würde die Hose aus einem dickeren Stoff (Walk,Loden, etc.) nähen, vielleicht in dunkelgrau/anthrazit- damit falls er Springerstiefel oder so etwas ähnliches trägt, sich die Hose von den Schuhen abhebt.
Hat er ein altes Hemd? Wen ja dann würde ich mir nicht die viele Arbeit machen und eines nähen, ein paar Ösen und Kordel tun es dann auch.
Unter dem Hemd würde ich auf alle Fälle mindestens ein T- Shirt drunter ziehen -Skiunterwäsche/ Funktionsunterwäsche kann ich nur empfehlen, die gibt es demnächst wieder überall -Ald*, Tchib*, Lid*... für wenig Geld, gekürzt sind Ärmel und Beine ganz schnell...
Wenn du die Hose aus einem dünneren Stoff nähst, dann füttere sie doch einfach mit einem dünnen Fleece, das habe ich auch schon gemacht und mein Süsser hat nicht gefröstelt...
Lieben Gruß einer Leidensgenossin
Nika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2007, 22:50
Benutzerbild von carlamia
carlamia carlamia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welchen Stoff für Karnevals-Hose?

Danke für Eure Antworten!
Au weia! Das nächste Mal frage ich vor dem Bestellen eines Schnitttmusters nach!
Das mit dem Füttern der Hose ist eine gute Idee! Nach Stiefeln müssten wir noch fahnden... Mein Freund war nämlich nicht beim Bund!
Eine Jacke wollte ich eigentlich nicht nähen... wobei mir die Genannte sehr gut gefiele! Allerdings möchte ich mir für den einen Tag nicht den Riesen-Stress antun, denn mein Kindelein und ich wollen ja auch benäht werden. Und bei so etwas aufwändigeren Sachen besteht bei mir die Gefahr, dass ich sie nicht zu Ende stelle! *hüstel*
__________________
Gruß
Katharina

... mein kleiner Blog...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10104 seconds with 13 queries