Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Razzle Dazzle zum Quilten

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.12.2007, 18:39
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.244
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Razzle Dazzle zum Quilten

Toe was, Anette? Aber das hab ich so einigermaßen raus, dass es dann so einigermaßen gleichmäßig wird, Bewegen und Gas Geben.
Ein Quiltas bin ich gar nicht.
Echt ey, meine PW-Händlerin liebt Valdani; ich persönlich mag ja am liebsten das Sulky-Quiltgarn, das ist etwas dünner und glänzt so schön. Aber das verkauft sie aus. Und im Stoffquadrat gibts das auch nicht.
Aber bei Yli-Garn hatte ich das auch schon.
Kann man das jetzt noch verstehen?
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.12.2007, 18:54
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Razzle Dazzle zum Quilten

Zitat:
Zitat von stoffmadame Beitrag anzeigen
Toe was, Anette?
Toe Loops! So große Stiche, dass du mit nem Fußzeh drin hängen bleibst!
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.12.2007, 19:10
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Razzle Dazzle zum Quilten

Jetzt sag ich mal was gaaaaanz "markenneutrales", damit ich nicht wieder eins übergebraten kriege von wegen "Markenwahn":

Ich quilte nicht mehr mit Valdani-Garn auf der Nähmaschine, höchstens von Hand. Als Unterfaden beim Maschinenquilten benutze ich Bobbin, entweder vorgespult oder ich spule mir es selber (inzwischen auch nur noch eine bestimmte Marke).
Die Fadenspannung muss stimmen - das ist ja klar und die Nadel muß für die Dicke des Oberfadens auch die richtige sein.

Wichtig ist imho sehr die Spannung des Quilts! Manche Maschinen mögen es gar nicht, dass beim Freihandquilten die Stoffmenge so "schlapp" unter dem Füßchen liegt (da muss schon mal ein Rahmen her) - auch auf die Qualität und Dicke des Vlieses kommt es an.

Diese ganze Maschinenquilterei ist ein riesig großes Kapitel mit vielen Wenns und Oders und Möglichkeiten und Unberechenbarkeiten. Deshalb ist Maschinenquilten so schwierig und zwar bei jedem Vlies, bei jedem Stoff, bei jeder Maschine, bei jeder Person ist es anders. Von den Garnen mal ganz abgesehen.
Ich quilte jetzt nur noch auf Bernina - bei mir steht noch ne Brother und ne Pfaff Grand Quilter, ne Aldi Necchi und ne Elna Jubilee. Mit der alten ElnaSupermatic kann ich auch sehr gut quilten, aber ich machs nicht mehr, weil ich der alten Dame das nicht mehr zumuten will.

Troja Garn kommt bei mir höchstens auf die Overlock.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.12.2007, 19:18
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.244
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Razzle Dazzle zum Quilten

Anette, danke, dann versteh ich, wieso das immer reißt

Christa, danke, da hab ich ja Futter zum Nachdenken
Und Fragen : - Bobbins kenne ich nur theoretisch als Stickunterfaden, also unter 40 wt. Ist das das, oder doch was anderes? (Klar, dass der hochrutschen würde...)
- Wieso quiltest du nicht auf der GrandQuilter? Die, oder ihre Hus-Schwester steht auf meiner Traumwunschliste
Ganz schön spannend alles
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.12.2007, 19:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Razzle Dazzle zum Quilten

Tja, das ist so eine Sache: die GQ kam nach den Berninas bei mir an. Hab sie natürlich sehr euphorisch ausprobiert, mein Tempo mit ihr gefunden (deshalb kann ich auch nicht mit dem BSR von Bernina), und dann kam das groooooße Aber, was mir erst ein Pfaffianer erklärt hat: irgendwie wurden meine Quiltschwünge nicht so richtig rund, es waren immer Ecken drin, nicht regelmäßig, aber sie waren da! Hab das natürlich erstmal auf mich geschoben - da bin ich schon selbstkritisch.
Dann sagte mir dieser nette Herr (Name hab ich vergessen, leider), dass der Quiltfuß der Maschine schlicht und einfach einen Millimeter zu tief runter geht, dadurch das Material für nen Bruchteil einer Sekunde festklemmt und so entstehen die "Zacken". Das wurde dann von Pfaff nachjustiert, aber der Effekt ist immer noch da. Vermutlich liegt es wirklich an mir und meiner gestörten Beziehung zu dieser Maschine (beim Quilten). Als Schnellnäher ist sie wirklich gut!
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08505 seconds with 12 queries