Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Tischdecke zum Wenden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2008, 19:17
Benutzerbild von Teddy 2
Teddy 2 Teddy 2 ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2006
Beiträge: 443
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Tischdecke zum Wenden

Hallo Pasodoble, fang mal an der Innenkante an zu nähen hin zur Außenkante, dann bekommst du die beiden Streifen in der Ecke passend.
LG Christl aus dem Vorgebirge
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2008, 20:09
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.537
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Tischdecke zum Wenden

Hallo passodoble

Du darfst bei den Nähten nur genau die Nahtzugabe offen lassen.
Und das Viereck als Naht muß komplett sein. Am besten geht das wenn Du erst die gegenüberliegenden Seiten mit den Streifen versiehst und dann die beiden anderen dazwischensetzt.
Dann die Decke Diagonal falten, so daß die Ecken rechts auf rechts aufeinander zu liegen kommen, dann kannst Du die Ecken Nähen und wenden. Die Nahtzugabe in der Spitze aber noch zurückschneiden.
Dann alle Ecken wenden und den Rahmen auf die Ansatznaht stecken ggf. reihen.

Viel Erfolg
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2008, 21:08
Benutzerbild von Pasodoble
Pasodoble Pasodoble ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: hier werden die Bürgersteige abends noch hochgeklappt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tischdecke zum Wenden

Zitat:
Zitat von akinom017 Beitrag anzeigen
Hallo passodoble
Am besten geht das wenn Du erst die gegenüberliegenden Seiten mit den Streifen versiehst und dann die beiden anderen dazwischensetzt.
Ich habe zunächst die gegenüberliegenden Seiten an das Mittelteil genäht. Habe ich es richtig verstanden, dass man diese beiden gegenüberliegenden Seiten bis ans Ende bzw. Anfang (Ecke) des Mittelteils näht ? Übrig bleiben dann ja nur noch die Nahtzugaben der Ansatzstreifen!
__________________
VG Psodoble

:schneider:




Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!


In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2008, 22:12
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 17.537
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Tischdecke zum Wenden

Zitat:
Zitat von Pasodoble Beitrag anzeigen
Ich habe zunächst die gegenüberliegenden Seiten an das Mittelteil genäht. Habe ich es richtig verstanden, dass man diese beiden gegenüberliegenden Seiten bis ans Ende bzw. Anfang (Ecke) des Mittelteils näht ? Übrig bleiben dann ja nur noch die Nahtzugaben der Ansatzstreifen!
Auf der Rückseite des Mittelteils hast Du um die Nahtzugabe nach innen versetzt ein komplettes Quadrat aus den Nähten. die Nahtzugabe bleibt bei beiden Teilen um Nahtzugaben breite offen.

So es gibt noch Links
Briefecke im allgemeinen
http://pearlsharbor.blogspot.com/200...vertecken.html
http://www.funfabric.com/kast.php?co...&let=B&art=009
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2016
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Runde 9 bis Ende Dezember 2015
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln

Geändert von akinom017 (17.09.2008 um 22:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2008, 22:40
Benutzerbild von Pasodoble
Pasodoble Pasodoble ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: hier werden die Bürgersteige abends noch hochgeklappt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Tischdecke zum Wenden

Hallo akinom017,

du gibst Dir wirklich viel Mühe, aber ich habe kein Problem mit der Briefecke selbst, sondern mit der Ecke (Loch) die an dem Schnittpunkt der 2 Ansatzstreifen und der Mitteldecke entstehen.
Habe dies im Anhang mal angezeichnet:


Oh ist mir dies peinlich ! Es ist bestimmt ganz einfach, aber ich steh mir momentan wohl enorm auf der Leitung .

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2259.jpg (26,2 KB, 83x aufgerufen)
__________________
VG Psodoble

:schneider:




Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen!


In der Ruhe liegt die Kraft!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07230 seconds with 13 queries