Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.11.2007, 11:19
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Hallo Ihr Lieben,
nachdem ich gestern mein 1. T-Shirt mit der Ovi nach einer prima Anleitung hier aus dem Forum zu meiner völligen Zufriedenheit genäht habe, stellt sich mir die Frage: in welchem Fadenlauf wird das Halsbündchen zugeschnitten?

Da stand: ein gerader Streifen doppelt gelegt ca. 4-5 cm kürzer als der Halsausschnitt oben rechts auf rechts annähen und nach oben klappen und neben der Naht die Nahtzugabe annähen.

Ich habe im Fadenlauf den Streifen zugeschnitten - ist das falsch? Er steht etwas nach vorn.
Sollte man quer zum Fadenlauf zuschneiden oder einen Schrägstreifen oder
Formstreifen nehmen?
Oder reicht das, wenn man das Bündchen anschließend nach oben bügelt?

Es handelt sich um einen klassischen runden Ausschnitt. Und wie sieht es bei V-Ausschnitt aus?
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.11.2007, 11:26
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Hallo Cira,

bei dehnbaren Stoffen nehme ich das Bündchen immer im geraden Fadenlauf oder quer dazu. Das wichtigste ist allerdings, dass es etwas kürzer sein muss als der Auschnitt, und gedehnt angenäht wird. (Beim Nähen nur das Bündchen dehnen, bis es solang ist wie der Stoff, nicht den Stoff selbst dehnen!).
Dann steht eigentlich auch nichts ab

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2007, 11:29
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Cira,
Du musst den Stoff für Bündchen immer so nehmen, dass der zugeschnittene Streifen möglichst viel Querdehnung hat.
Das ist bei gewebten Stoffen zu testen, z.B. bei Stretchanteil kann das längs oder quer sein. Ansonsten schneidet man gewebte Stoffe als Schrägstreifen, d.h. 45% zur Webkante.

Gestrickte Stoffe (Trikotstoffe, Jerseys) haben keinen geraden Fadenlauf, da der Faden ja den Maschenwindungen folgt. Meist ist die Querdehnung am stärksten.

Und da sich die Stoffe ja dehnen, muss man sie kürzer schneiden, als der Halsausschnitt, damit sie nach dem Nähen glatt liegen, ca 5-15% kürzer.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.11.2007, 12:05
Cira Cira ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.05.2006
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 597
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Hallo,
danke für die schnellen Antworten. Der Stoff ist Jersey und längs praktisch nicht dehnbar, so habe ich ihn geschnitten, da ich dachte, dann wellt er sich nicht. Dann versuche ich es beim nächsten mal quer.
__________________
Liebe Grüße
Cira
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.11.2007, 15:50
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: T-Shirt Halsbündchen - Fadenlauf?

Hallo Cira,

wenn ich ein T-Shirt mit der Ovi nähe, schneide ich das Halsbündchen immer ein paar Zentimeter länger zu als ich eigentlich brauche.

1. Zuerst schließe ich die erste Schulternaht
2. dann nähe ich das Halsbündchen an: dafür lasse ich das Halsbündchen immer einen halben Zentimeter länger stehen als nötig, nähe dann das Halsbündchen an wie von Capricorna beschrieben:
Zitat:
(Beim Nähen nur das Bündchen dehnen, bis es solang ist wie der Stoff, nicht den Stoff selbst dehnen!)
damit steht bei meiner Methode auch am Ende noch ein paar Zentimeter Stoff über.
3. Jetzt schließe ich die zweite Schulternaht indem ich am Hals anfange (dabei schneidet die Ovi den überschüssigen Stoff ab) und bis zur Schulter durchnähe.
... und weiter nach Anleitung.

Ich mache das so, weil mir schon ein paar Mal passiert ist, dass die Ovi am Anfang nicht 100% gut transportiert hat (und somit war das Ende des Halsbündchens nicht gleich mit dem Rest vom Shirt).

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07047 seconds with 13 queries