Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Darf man/frau das?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.11.2007, 10:13
Benutzerbild von Nachteule
Nachteule Nachteule ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2003
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.881
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Darf man/frau das?

@ Anke

Zitat:
Aber ob sich das hier rentiert, hier gibts ja nicht mal mehr ein Stoffgeschäft.
.... aber in Eitensheim . Das ist doch nicht so weit von Eichstätt entfernt.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.11.2007, 10:23
MadLila MadLila ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2007
Ort: Hannover/Ruhrgebiet
Beiträge: 232
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Darf man/frau das?

Zitat:
Zitat von Rumpelstielzchen Beitrag anzeigen
Aber auch ich ärgere mich immer wieder, wenn mit diesen Rändelrädchen die Schnitte kopiert wurden. Darauf angesprochen meinte die Angestellte der Bücherei nur, daß man da nichts machen könnte. Aber die Zeitschriften sind bei uns noch nicht einmal mit einem Aufkleber versehen, daß nicht gerändelt werden soll.
Wenn du regelmäßige Nutzerin bist, hast du doch bestimmt auch einen guten Draht zu den Angestellten in der Bücherei. Schlag denen doch mal vor, so einen Aufkleber anzuschaffen und/oder die Zeitschriften bei der Rückgabe besser zu kontrollieren und den für die Beschädigung verantwortlichen Nutzern eine Strafgebühr oder den Ersatz des ganzen Heftes anzudrohen oder auch abzuverlangen. Die überlegen sich das dann ganz schnell.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.11.2007, 17:57
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Darf man/frau das?

Zitat:
Zitat von MadLila Beitrag anzeigen
Wenn du regelmäßige Nutzerin bist, hast du doch bestimmt auch einen guten Draht zu den Angestellten in der Bücherei. Schlag denen doch mal vor, so einen Aufkleber anzuschaffen und/oder die Zeitschriften bei der Rückgabe besser zu kontrollieren und den für die Beschädigung verantwortlichen Nutzern eine Strafgebühr oder den Ersatz des ganzen Heftes anzudrohen oder auch abzuverlangen. Die überlegen sich das dann ganz schnell.
Ich hab die Damen von der Bücherei schon einmal darauf angesprochen. Aber sie könnten nichts daran ändern. Das mit dem Aufkleber werde ich aber noch einmal anregen. Das ist eine gute Sache!
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 30.11.2007, 21:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.188
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Darf man/frau das?

Zitat:
Zitat von Rumpelstielzchen Beitrag anzeigen
Ich hab die Damen von der Bücherei schon einmal darauf angesprochen. Aber sie könnten nichts daran ändern. Das mit dem Aufkleber werde ich aber noch einmal anregen. Das ist eine gute Sache!
Das ist organisatorisch und da kann die einzelne Angestellte gar nichts machen, dazu müsste wohl die Benutzungsordnung verschärft werden - und das ist Sache des Trägers - also meistens der Stadt oder Gemeinde, manchmal auch der Kirche.

Selbst die HEfte beim Vereinnahmen mit einem Aufkleber zu versehen, muss angeordnet werden ...

Das musst Du schon an den Leiter, die Leiterin!

Und der/dei dann wohl an die VErwaltung.

Aber auf den Busch klopfen kann man ja mal ...

Hier ist es wohl so, dass die "Übeltäter", so sie erwischt werden, einen Anteil zahlen müssen - aber wie viel das ist, weiß ich nicht. Das bringt aber den späteren Nutzern nichts mehr, weil Hefte nicht nachgekauft werden.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 30.11.2007, 22:30
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Darf man/frau das?

Also ich nutze auch sehr gerne das Burda-Angebot unserer Bücherei und kopiere immer ab - durchradeln trau ich mich nicht.
Ich habe mir im Bürofachgeschäft Skizzenpapier auf der Rolle besorgt - meins ist 60 cm breit und viel tranparenter als das Butterbrotpapier - es ist so ähnlich wie die Pausbögen von Burda - nur viel handlicher - diese riesigen Bögen haben mich immer genervt.

Ich hab auch schon Frauen gesehen, die ihr Papier mit in die Bücherei genommen haben und dort von der neuesten Ausgabe, die man sich ja noch nicht ausleihen darf, das herauskopiert haben, was ihnen gefallen hat. Meistens reicht ja der Schnitt alleine, wer schon länger näht, braucht ja nicht zu allem eine Anleitung. Schon eine feine Sache, so eine Bücherei!

liebe Grüße
Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10595 seconds with 12 queries