Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


mattes Stickgarn

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 28.11.2007, 15:17
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: mattes Stickgarn

Zitat:
Zitat von Silvi Beitrag anzeigen
... und gibt ja ungeahnte Möglichkeiten
lg
silvi
Oh ja ungeahnte und unendliche

Kombiniere die Möglichkeiten der Stickmaschine mit denen der Nähmaschine (z.B. Zierstiche, Hohlsaumstiche und/oder Bobbinwork/ Spulenstickerei). Kombiniere das eine oder andere mit Stoffdruck und/oder Stoffmalerei: flächig oder als zarte Linien. Kopiere das Prinzip der Frottagetechnik (durchreiben von grobem Untergrund) durch ÜBERreiben eines groben Oberstoffs mit Wachsmalstiften für Textilien (Negativschablone!). Dazu noch die ganzen dekorativen Verarbeitungstechniken, handsticken mit Stickgarn, Wolle, Bändchen etc., weben mit Stoffstreifen (Taschenklappen z.B.) Unendliche Möglichkeiten ...

LG
Kerstin
Wo ich das Alcazar mal erstanden hab? Ich weiß es nicht mehr. Ich stürze mich in "fremden Landen" weniger auf Stoffgeschäfte als auf die Kurzwaren-, Garn- und Handarbeitsgeschäfte. Da ist vieles brauchbare für die Näh- und Stickmaschine zu entdecken. Bei irgend so einer Aktion muß mir auch das naturleinen-farbige Viscosegarn über den Weg gelaufen sein. Ich hatte mich wegen der seltenen Farbe gründlich damit eingedeckt

Mir ist dunkel irgendwas im Kopf, daß Alcazar mit Anchor/Coats zu tun. Ich müßte googeln ... - es ist aber auf jeden Fall Maschinenstickgarn.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.11.2007, 15:46
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: mattes Stickgarn

Hallo Kerstin,

oh Mann so viele Ideen und so wenig Zeit in meinem Leben - was bin ich froh, wenn ich in Rente gehe - da braucht man doch auch weniger Schlaf und da ist endlich Zeit was wirklich Schönes zu tun, von morgens 6.00 bis nachts um 1.00 h.

Ich habe schon Bezugsquelle ausfindig gemacht für das Alcazar, das ist von Coats. Bekomme nun Farbkarten und bin schon ganz gespannt wie das wohl aussieht. Ist ja schlimm, wenn man irgendweche Flöhe im Kopf hat und genau das will und absolut nichts anderes.

Vielen Dank auch für die Hilfe

lg
silvi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 28.11.2007, 16:07
Fred51 Fred51 ist offline
Händler für Nähmaschinen und Handarbeitsmaterial aus Fürstenwalde
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mattes Stickgarn

Hallo Kerstin,

stimmt, Alcazar ist Maschinenstickgarn von Coats.
Muß frau also bei Händlern suchen die Coats Näh- und Stickgarne handeln.
Ich habe mir gerade mal die Baumwollstickgarne die ich im Laden habe angesehen (Sulky/Gütermann + Madeira), wenn sie auch nicht so glänzen wie Rayon, aber wirklich matt sind die alle nicht.
Was aber wirklich völlig matt ist, ist Klöppelgarn, ich habe hier was leinenfarbiges (wie ungebleichtes Leinen) und etwas fast weißes. Das hat die Stärke 35/2 und geht zum Sticken bestimmt gut. Zumal es auf Pappkern gespult ist wie Nähgarn.

Danke Silvi für die Anregung, hier liegt auch noch ein Ballen Handarbeitsleinen rum

Viele Grüße
Manfred
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.11.2007, 16:16
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: mattes Stickgarn

Hallo Manfred,

Anregung ist gut - hab ja gar nicht gesagt was ich vorhab.
Also bei mir soll es ein Kleid werden, aus grobem Leinen, das ist
rein weiß gebleicht, dazu hätte ich naturfarbene, in Jaquard gewebte Leinenstoffe ausgesucht für Bluse und evtl. auch am Rock.

Dazu stelle ich mir Stickereien vor, die halt etwas verwaschen wirken auch in Naturtönen - weil ich denke, daß normale Stickgarn wird wohl etwas zu grell.

LG
silvi
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.11.2007, 16:17
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mattes Stickgarn

Zitat:
Zitat von Leviathan Beitrag anzeigen
Hallo - ich hab letztens mit Overlockgarn experimentiert - kam gut raus
Die Brother-Country Garne sind auch schön - ich würde sie aber wg des Preises (hatte die Boxen zu meiner PE !!ohne!! nach dem Preis zu fragen mitgeordert) nicht mehr kaufen
Grüßle
L
Die Country-Garne haben aber immer noch einen dezenten Glanz und sind von den Farben her recht leuchtend. Es wurde ja nach eher matten Farben gefragt.

Vom Preis... tja... da müßt Ihr in Aachen handeln... beim Aachentreffen habe ich dem Brothermenschen die kurz vorm Abbau abgekauft mit 30% Minderung, weil 2 Rollen minimal angebrochen waren... *grins
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08487 seconds with 12 queries