Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Schal in Cape/Umhang verwandeln?

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.11.2007, 17:15
schneckemaus schneckemaus ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2004
Beiträge: 57
Downloads: 0
Uploads: 0
Schal in Cape/Umhang verwandeln?

Guten Tag,

ich habe mir für meine Hochzeit eine Stola genäht, Maße 70 breit, 1,60 lang.
Ist aus Taft, innen ein warmer Schal.

Nun ist mir das Teil aber nicht edel genug und sieht auch zu kurz und zu breit aus. Hat wer eine Idee, wie ich das schnell noch "veredelt" kriege (Hochzeit in einer Woche)? Oder/Und gibt es eine Möglichkeit, daraus einen "Umhang" zu machen? Wo müsste ich dann nähen? Mich nervt es etwas, dass es mir ständig runterrutscht, ich es immer festhalten muss. Gibt es da etwas?

LG Schneckemaus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.11.2007, 17:37
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.584
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Schal in Cape/Umhang verwandeln?

Hm,

du könntest an den Enden die langen Seiten jeweils ein Stück zusammennähen, das werden die Ärmel, und hättest dann einen "shrug", neudeutsch für Ärmelschal.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.11.2007, 20:05
Benutzerbild von Heike8814
Heike8814 Heike8814 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schal in Cape/Umhang verwandeln?

Hallo,

du könntest es aber auch so machen.
Das Tuch wird einfach um den Hals gelegt und dann um die Schultern nach hinten. Am Rücken kannst du dann mit einer Schmuckbrosche zusammenhalten. Ich habe das bei der Hochzeit meiner Schwägerin bei ihrer Schwägerin gesehen (uih das klingt komisch). Hatte davon sogar ein Bild wo es von hinten zu sehen ist, doch im Moment will es einfach nicht hochgeladen werden. Versuch es nachher nochmal.
__________________
Liebe Grüße
Heike

Ich glaub, ich erklär den Haushalt zum Hobby, vielleicht komm ich dann ja mal zu was...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.11.2007, 14:57
Benutzerbild von Heike8814
Heike8814 Heike8814 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Schal in Cape/Umhang verwandeln?

Hallo,

jetzt hat es geklappt. Vieleicht hilft es dir ja
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Rücken1.jpg (10,6 KB, 342x aufgerufen)
__________________
Liebe Grüße
Heike

Ich glaub, ich erklär den Haushalt zum Hobby, vielleicht komm ich dann ja mal zu was...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2007, 15:26
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schal in Cape/Umhang verwandeln?

hallo schneckemaus!
solltest du jemanden haben, der dir bei folgendem helfen kann, probiere dies:

1. lege dir die stola SO um, wie du sie haben willst
(gehe davon aus: hintere mitte auf hintere mitte, beide längsseiten um schulter, enden unter den armen bei der achsel nach hinten)
2. jetzt müßte die obere kante deiner stola ungefähr in achselhöhe oder etwas darunter an deinen kleidseitennähten sein.
3. dort feststecken und stellen an der stola markieren.(vorher bewegungstest mit den armen machen!!!)
4. an den seitennähten kleine knöpfe am besten mit innenligendem gegenknopf annähen.
5. an der oberkante der stola an den markierten stellen garnschlingen passend zu den knöpfen arbeiten.

jetzt kannst du die stola wie einen schulterkragen tragen, der unter den armen nach hinten führt, und sie wird dort bleiben, ohne daß du sie verlierst. wenn du sie nicht mehr willst, knöpfe sie ab.

habe ich schon für mehrere corsagen- und ärmellose kleider gemacht.

gruß aus wien,
martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13759 seconds with 13 queries