Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein "schnelles" Abendkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #96  
Alt 11.12.2007, 10:12
Benutzerbild von maxikatze
maxikatze maxikatze ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: HP
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Auch ich habe während der Nachrichten an dich gedacht. Erzähl uns doch mal, wie es so war, mit deinem Traumkleid... *Neugier*
__________________
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 12.12.2007, 23:07
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.318
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Hallo - hier kommt noch ein kleiner Bericht aus Stockholm. Als erstes vorweg - Bilder in Aktion gibt es leider nicht - auf den Events war Fotografieren streng verboten - und die kleine mitgenommene Digi hatte plötzlich einen Speicherkartenfehler, der sich auch nicht durch eine andere Speicherkarte beheben lies.

Davon abgesehen war es wirklich ein tolles Erlebnis. Es fängt schon damit an, dass wir in einem 5-Sterne Hotel untergebracht waren (Charlotte - das Grand Hotel in Stockholm paßt hervorragend in die Liste der tollsten Hotels...). Und beim Frühstück sitzt dann am Nebentisch der eine oder andere Nobelpreisträger und vorm Hotel warten die Autogrammjäger. Und auf dem Weg zurück ins Zimmer fällt einem irgendein Kleidungsstück ins Auge - und 1 Stunde später ist die Dame dazu live im Fernsehen - weil sie die Mutter eines der Wirtschaftsnobelpreisträger ist....

Montag vormittags war Frackanprobe - das Teil hat nach den zugeschickten Maßen tatsächlich auf Anhieb gepaßt - hätte ich nicht unbedingt erwartet. Dann noch ein kurzer Spaziergang durch die Stadt und eine Kleinigkeit zum Mittagessen - und um 14:00 waren wir wieder zurück im Hotel - weil um 15:00 der Bus zur Zeremonie abfuhr. In der Konzerthalle haben so etwa 1500 Personen platz - und das Wetter war auch gnädig und trocken. Die Vorstellung -da wollen so viele Leute durch die ziemlich strenge Sicherheitskontrolle und es schüttet - brrrrr. Ich durfte tatsächlich in der ersten Reihe sitzen - allerdings im 2. Rang - also schon ziemlich weit weg von der Bühne mit der königlichen Familie, den Nobelpreisträgern und einer ganze Menge Vertretern vom Nobelkomitee. Die Zeremonie besteht dann aus Reden für jeden "Fachbereich" auf schwedisch (es gab für jeden ein kleines Büchlein mit enlischen Übersetzunge), der Übergabe von Urkunde und Medaille durch den König und zwischendurch zur Auflockerung immer mal wieder Musik. Das ganze dauerte so etwa 90 Minuten - es hat länger gedauert, bis alle Gäste im Saal und wieder draußen waren.

Ich mußte dann leider zurück ins Hotel - mein Freund war beim Bankett (mit etwa 1200 anderen Teilnehmern) - die haben im Stadthaus tatsächlich einen Saal, wo sie so viele Leute gleichzeitig verköstigen können. Das Bankett muss auch wirklich seeehr eindrucksvoll gewesen sein - zwischen den Gängen gab es Ballett und nach dem Essen Tanz im goldenen Saal.

Um kurz vor Mitternacht habe ich ihn dann am Stadthaus abgeholt und wir sind noch zur "party for the younger generation" gefahren. Das war dann in der Stockholmer Universität und es gab 2 Kleidungsmöglichkeiten - Frack und langes Abendkleid oder zum Motto passend die 20er Jahre. Und jeder, der vorher bei der Zeremonie war, kam natürlich in Frack / langem Kleid. Und das waren auch eine richtig große Anzahl Studenten - ich hab mich gefragt, ob das hier bei uns funktionieren würde. Welcher Student hier zieht denn schon freiwillig einen Frack an? Die Feier war auch sehr nett - auch wenn Charleston zum Tanzen nicht so wirklich meine Lieblingsmusik ist.

Gegen 5:00 sind wir dann ins Bett gefallen - und am Dienstag nach einem späten langen Frühstück wieder zurückgeflogen.

Wie sagte mein Freund: Man hat immer mal wieder das Gefühl - gleich schaltet einer den Fernseher aus - es ist schon irgendwie unreal, dass man da plötzlich selbst mittendrin ist.

Wer offizielle Bilder gucken möchte - die gibts auf der Seite www.nobelprize.org - da kann man sich zum Beispiel auch sämtliche Kleider, die Königin Sylvia über die ganzen Jahre zu den Zermonien getragen hat, angucken.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 13.12.2007, 00:33
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Wow, dieses einmalige Erlebnis wirst du noch deinen Urenkerln erzählen!
Ich bin ja direkt neidisch, wenn ich deinen Bericht so durchlese , es muss ja echt gigantisch gewesen sein!

Gibts gar kein Foto von dir vor oder nach dem Event in voller Montur *soooneugierigbin*
?
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 13.12.2007, 08:44
Benutzerbild von barbarissima
barbarissima barbarissima ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 3.417
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Meine Güte, das hört sich ja toll an. Jetzt kannst du in den nächsten Tagen und Wochen von diesem tollen Erlebnis zehren! Ich hätte dir ja gegönnt, dass du auch bei dem Bankett dabei sein kannst. Aber dann hättest du Königin Silvia am Ende noch die Show gestohlen mit deinem tollen Abendkleid
__________________
Liebe Grüße,
Bärbel
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 13.12.2007, 10:49
Benutzerbild von katrin maass
katrin maass katrin maass ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.01.2005
Ort: Waalre, NL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Danke für den tollen Bericht. Schade, dass Du nicht am Bankett teilnehmen "durftest". Dein Kleid ist wirklich ein Traum!
Ich wünsche Dir noch viele weitere Gelegenheiten, es anzuziehen.
__________________
Liebe Grüße,
Katrin


7th heaven - Galerie
noch´n Nähblog

"Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
Josh Billings

http://tickers.baby-gaga.com/p/dev277pr___.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39527 seconds with 13 queries