Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein "schnelles" Abendkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 03.12.2007, 22:00
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Zitat:
Zitat von Nati Beitrag anzeigen
Hallo Sabine,

ich hätte noch einen Tipp für die Schuhe. Es gibt unter dem Namen "Rainbow Color" Schuhe mit Ledersohle und Fussbett in Brautmodengeschäften. Die haben als Obermaterial Satin in Reinweiss. Man kauft die nach Anprobe und gibt einen Stoffrest als Farbmuster ab, und bekommt in wenigen Tagen "seine" Schuhe passend eingefärbt.

Ich weiss nicht, ob du das möchtest, und ob es zeitlich noch zu schaffen ist. Aber sonst vielleicht beim nächsten Mal?

Liebe Grüße, und viel Spaß in Stockholm,
Nati
Hallo Nati - das wäre vielleicht mal eine Option, wenn ich Kleid und auch Schuhe öfter tragen würde - momentan sieht es aber eher nach einer sehr einmaligen Geschichte aus. Und zeitlich dürfte das auch nicht mehr wirklich klappen - die Schuhe müßten ja spätestens am Samstag fertig und abholbereit sein...

Ansonsten hab ich vorhin mal diverse Schuhgeschäfte und Kaufhäuser abgeklappert - da war nix mit großer Auswahl an Abendschuhen. Es gab immer nur ein paar wenige Paar - davon 95 % schwarz und der Rest entweder mit 10 cm Absatz, Sandalen mit einem einzigen Riemchen oder so glitzernd, dass ich kaum hingucken konnte - sprich alles nix, in dem ich mich einen ganzen Nachmittag, Abend und Nacht bewegen könnte.... Am Mittwoch dürfte ich aber nochmal Zeit haben, auf unsere größere Einkausstrasse zu gehen - da gibts noch ein paar Läden mehr...

Sabine (merkt man eigentlich, dass ich über jede Ablenkung von den ganzen doofen kleinen Handnähten froh bin????)
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 03.12.2007, 22:08
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Du meinst - ich sollte mal üben für die Oskar-Gala? sabber...

Sabine

Jepp, und genieße dann den Augenblick, wenn Du in den Armen deines Göga an ihm vorbeischwebst und er sich voller Frust irgendeinem Topmodell in einem schlecht sitzendem H&M - Fähnchen zuwenden muss...

Du wolltest übrigens noch Handnähen... *duckundrennweg*
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 03.12.2007, 23:14
Benutzerbild von mia nika
mia nika mia nika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.06.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Ausrufezeichen AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Hallo,

ich war und bin hin und weg von deiner Nähkunst und kann dich sehr,sehr gut verstehen, wenn du keine Lust auf "von Hand nähen" hast.
Das hasse ich auch.
Ich finde den Stoff sehr schön und das was die anderen geschrieben haben von wegen andere Schuhe finde ich nicht wichtig.
Wichtig ist, dass du in den Schuhen gut laufen und tanzen kannst, denn sonst wirkt dein Kleid doch nur zur Hälfte...
Wenn du unbequeme Schuhe trägst, kannst das Tanzen vergessen und dann sitzt du nur rum und dein Kleid auch.
So ein Kleid gehört betanzt !!
Und die Schuhe sieht doch keiner bei einem bodenlangem Kleid, oder wollt ihr da Rock´n Roll tanzen ?
Sagt mein Süßer auch und er hat direkt noch einen Satz hinterher geschickt... (frag´ die Frau jetzt nicht wo sie den Stoff gekauft hat, ich werde nicht mit dir tanzen, auch wenn du so ein Kleid tragen würdest...) - ja so sehen wir das !!
Weiterhin viel Spass und gutes Gelingen.
Ich habe jetzt nicht auf den Schwierigkeitsgrad des Schnittmusters geachtet, aber ich finde durch und mit Beendigung dieses Nähwerkes solltest du hier im Nähforum mindestens noch 2 weitere Treuesterne verliehen bekommen !!
Liebe Grüße aus der windigen Kölnerbucht !
Nika und ihr Süßer
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 03.12.2007, 23:48
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Falls du noch Ablenkung vom Handnähen suchst, könntest du einfach ein paar alte Schuhe mit der Seide beziehen

http://www.pbase.com/lianasews/shoe_covering
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 05.12.2007, 09:52
Benutzerbild von Audcatherine
Audcatherine Audcatherine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 267
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein "schnelles" Abendkleid

Bei uns in der Stadt gibt es kleine Läden mit Tangoschuhen. Sehr bequem und exstremst schick Vielleicht gibt es sowas ja bei euch auch?

Das Kleid ist einfach nur toll, was gibt es Schöneres als in so einem Kleid zu solch einer Veranstaltung zu gehen...
__________________
Viele liebe Grüße, Catherine

Mein Blog: http://cat-und-kascha-rote-tupfen.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08756 seconds with 13 queries