Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Ausschnitt verkleinern WIE???

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 09.02.2005, 13:02
heidi1956 heidi1956 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Dortmund
Beiträge: 15.002
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Ausschnitt verkleinern WIE???

also ich würde es auch so machen
nicht so perfekt gezeichnet
also vordere Mitte ist gestrichelt eingezeichnet
dann kannst du den Ausschnitt so einzeichnen
wie du es möchtest ob hoch - rund - eckig

lege das Schnittmusterteil (1) auf ein Stück Folie oder Papier
zeichne es ab und zeichne dir die vordere Mitte mit ein
so hast du gleich die Vorlage für verschiedene Ausschnitte
__________________
lg Heidi
Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum.
http://heidi1956.blogspot.com/

Geändert von heidi1956 (03.02.2006 um 11:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.02.2005, 13:03
Benutzerbild von Selvi
Selvi Selvi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 192
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt verkleinern WIE???

@ Simone (Bluesmile)

du könntest doch auch eine Blende vorne einsetzen....sieht dann auch sehr gewollt aus

Gruß
Selvi
__________________
http://wallbd.9online.fr/smallwp/yokotsuno01_tn.jpg

Geh nicht nur die glatten Straßen.
Geh Wege,
die noch niemand ging,
damit Du Spuren hinterlässt
und nicht nur Staub

Antoine de Saint Exupery
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.02.2005, 13:06
Benutzerbild von Ida
Ida Ida ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Markkleeberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt verkleinern WIE???

Hallo!

2 Fragen noch dazu:

!. Wie versäubere ich dann am besten den Ausschnitt? Beim Grundmodell konnte ich die beiden Ausschnittkanten ja vor dem annähen mit der Zwillingsnadel versäubern. Nach der von Julboss vorgeschlagenen Änderung (die mir sehr gefällt), ist das ja nicht mehr möglich?

2. Vertikale Naht zwischen den Oberteiolen raffen könnte ich mir auch gut vorstellen. Stark einhalten und aneinandernähen? Gibt das keinen unschönen Falten?

Hihihi. Ich sehe schon die halbe Hobbyschneiderinnen-Gemeinde mit diesem Shirt...

Ida
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.02.2005, 13:48
Benutzerbild von Bluesmile
Bluesmile Bluesmile ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt verkleinern WIE???

Zitat:
Zitat von Selvi
@ Simone (Bluesmile)

du könntest doch auch eine Blende vorne einsetzen....sieht dann auch sehr gewollt aus

Gruß
Selvi
Wie meinst du das mit der Blende, darunter kann ich mir grad nichts vorstellen
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.02.2005, 14:27
fehmarn fehmarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ausschnitt verkleinern WIE???

Zitat:
Zitat von simau
Probiere doch einmal wie es aussieht wenn du ein keines Dreiek in die Ausschnittspitze einsetzt, und den tiefen Ausschnitt so verkürzt.
Das habe ich auch gleich gedacht. War gestern shoppen und es gibt jetzt ja unheimlich viele Shirts und Pullis, wo am Kragen z.B. ein weißer Ansatz ist und oft auf noch an den Ärmelenden und unten. Ist also Mega-In - besonders in Kontrastfarben.

War übrigens sehr genervt bei dem Einkaufsbummel. 4 Monate nach der Geburt von meinem Sohn habe ich durchs Stillen einen richtig großen Busen und sonst noch recht viel Bauch. Selbst in XL will mir nix passen und eigentlich brauche ich doch dringend eine Bluse zu Taufe und auch sonst ein paar Shirts - aber alles zu eng! Nun sagt nicht, dass ich nähen soll. Mit Jersey stehe ich auf Kriegsfuß und überhaupt bin ich im Klamottennähen nicht besonders. Habe immer große Schwierigkeiten die Sachen auf die Figur anzupassen. Na und richtig Zeit und Ruhe hab ich natürlich auch nicht...

Liebe Grüße,
Michaela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11299 seconds with 13 queries