Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2007, 18:00
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

Hallo, ...

Ich fange mal von vorne an: im Februar fahre ich nach Norwegen und mache Urlaub in ner Fjordhütte. Und dann und wann will ich diese auch mal verlassen....
Meine Mitfahrer nehmen alle Skikleidung mit, aber ich mag halt kein Ski und werde mir jetzt für einen Urlaub auch nicht Hose + Jacke kaufen, weil mir das zu teuer ist.. und nach dem Urlaub länge es eh nur herum.
Mein Plan ist folgender: Ich wollte mir schon lange eine Winterjacke nähen, bei der man das Futter herausnehmen/austauschen kann. Ich dachte dabei an einen mitteldicken Oberstoff ( vielleicht fester Jeans oder sowas ), und dann eben verschiedene Futterjacken die man vorne mit RVs und am Kragen mit ein paar Drückern hineinknöpfen kann.
Aber was soll ich als Futterjacke nehmen, damit ich bei -20°C nicht sofort zu Eis erstarre?
Folgende Ideen habe ich bis jetzt:
  • sowas Wattelineartiges aus Wolle. Ist aber nicht sooo dick, dafür relativ vulominös/haarig
  • einen beidseitig mit dünner Einlage kaschierter Schaumstoff, vielleicht 1,5-2 mm dick
  • Volumenvlies
  • Insulbright (??), wenn das bei Topflappen geht, warum dann nicht auch bei mir?
Zudem habe ich überlegt dann noch eine Klimamembrane einzuarbeiten.
Das meiste von dem was ich oben aufgelistet habe, müsste ja auch noch irgendwie "verpackt" werden. Futterstoff wäre ja relativ dünn. Teddy/Nicky ginge ja auch ...

Hat irgendwer Erfahrungen, welche Materialien super gut isolieren?
Bei funfabric ect sind zwar einige Sachen wo wärmend dransteht, aber das ist ja auch ein dehnbarer Begriff... Ich hätte es gerne seeehr wärmend.

Alle Ideen bitte vortreten!

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2007, 18:10
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

Hallo,

wenn es eh ne Winterjacke werden soll, warum nimmst Du dann nicht guten Mantelwollstoff, am besten mit Kaschmiranteil? Wenn Du den noch mit ner Membrane ausstaffierst und mit Flanell fütterst hast Du eine Ein-Mann-Sauna und fein aussehen tuts auch noch.
(eine Bekannte von mir hat in so nem Mantel ohne Klimamembran ne Kutschfahrt im eisigen Winter ohne Friererei überstanden...)

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2007, 18:14
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.834
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

Hallo Julia,

soweit ich weiss, macht eine Klimamembrane nur Sinn, wenn die restlichen Stoffe auch alle atmungsaktiv sind. Eine Klimamembran unter einem Baumwoll-/Wollstoff ist glaube ich nicht so gut, weil die Feuchtigkeit, die durch die Membrane durchgeht, sich dann innen im Stoff sammelt statt weiter nach oben geleitet zu werden. Ich würde da noch mal bei funfabric etc. nachfragen, ob das vereinbar wäre.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2007, 18:16
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

hmm.. ein Mantelstoff geht natürlich auch. Ich wollte das ganze designtechnisch etwas in der "sportlich"/Outdoor Ecke ansiedeln, aber Wolle ist natürlich auch möglich...
Und da reicht wirklich Wolle + Membrane + Flanell? Ganz sicher?

Etwas was für mich gegen Wolle spricht ist, dass ich so die "Oberstoffjacke" nicht mehr selber waschen kann....

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2007, 18:43
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was für eine gaaanz warme Tiefstwinterjacke nehmen?

Am wichtigsten finde ich etwas windstoppendes einzubauen, sonst nützt auch das beste Volumenvlies nix. Die meisten Klimamembranen sind windstoppend, das wär also okay.
Watteline in Verbindung mit einem Mantelstoff aus Wolle finde ich übrigends weit wärmer als alles mit Vlies gefütterte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09285 seconds with 12 queries