Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Welches Heft/ welche Schnitte

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.2007, 09:46
Suneschii Suneschii ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Ostschweiz
Beiträge: 52
Downloads: 10
Uploads: 0
Welches Heft/ welche Schnitte

Guten Morgen

Ich möchte gerne einfache Kinderkleider nähen für den Eigengebrauch oder zum verschenken etwa in Grösse 80. Ich suche Hose, Langarm Shirt, T-Shirt und Jäckli. Nun gibt es da sooo viel verschiedene Hefte und Einzelschnitte, da hab ich den Durchblick noch nicht wirklich, da ich erst "anfange". Was würdet Ihr mir empfehlen?

Herzlichen Dank
Lg Anita
__________________
Grüsse aus der Schweiz

Suneschii


selbstermueglicht - persoenliche Geschenke selber genaeht
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2007, 10:11
Benutzerbild von Madeleine
Madeleine Madeleine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL/NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Welches Heft/ welche Schnitte

Die Ottobre hat Schnitte ab Größe 62 oder 68.
Geh doch mal auf die Seite, da kannst du einzelne Hefte durchblättern und
nachbestellen.
__________________
LG
Madeleine

Mein Blog


**************************
Es gibt nichts Stärkeres,
als eine Idee,
deren Zeit reif ist!
(Victor Hugo)
**************************
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2007, 11:16
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welches Heft/ welche Schnitte

Hallo Anita,

das ist Geschmackssache und auch ein bißchen die Frage, wie gut man mit Anleitungen zurechtkommt (meine Mutter ist Schneiderin, ich kann also eher selbst einen Schnitt zusammenzimmern, als eine Anleitung zu verstehen, weil ich das so gut wie nie machen mußte).
Ich hab hier einige Farbenmixschnitte, die sind supereinfach und wenn man mit der Anleitung nicht klarkommt, gibt´s auf der Internetseite noch eine Fotoanleitung. Gut, das sind Einzelschnitte, daher teurer als wenn man z.B. ein Ottobre-Heft kauft, aber ich find sie ziemlich variabel und man muß nicht jedes einzelne haben, ein paar reichen. Man kann sie in der ganz schlichten Ausführung nähen, aber auch mit viel Schnickschnack, wie mal will. Und die Größe paßt tatsächlich.

Ottobre - geht auch, da sind die Anleitungen allerdings schon etwas komplizierter und was mich beim letzten Mal (ich hab das Herbstheft, nicht das aktuelle vom Winter, da haben mich die Modelle nicht so überzeugt) geärgert hat - die Shirts waren als Schnitte nicht drin, sondern als extra Paket zu kaufen . Der Schwierigkeitsgrad liegt imho irgendwo zwischen Farbenmix und Bizzkids.
Womit wir bei Bizzkids wären. Hier hab ich nur das Heft vom letzten Winter, das von diesem müßte ich die Tage mal bekommen, dann kann ich dazu auch was sagen (das aktuelle Winterheft gibt´s jetzt in manchen Shops übrigens reduziert). Da sind die Modelle schon eher aufwendig gemacht, haben einen ziemlich hohen Stoffverbrauch, find ich und die Anleitung... *seufz*... bevor ich die kapiere, näh ich lieber frei nach Schnauze. Entweder die Übersetzung ist nicht so toll oder ich bin zu doof, um die zu kapieren, ich hab allerdings hier im Forum mal geschaut, bei Bizzkids gibt´s wohl öfter Verständnisprobleme. Und auch die Sachen sind Geschmackssache (die neue Bizzkids soll wohl ein paar schlichte Schnitte haben, ich bin gespannt).
Es gibt dann noch Knippie Idee, aber das wohl nur auf holländisch und Einzelschnitte von Roos, Patz, Blixem und Burda und was es sonst alles gibt, damit hab ich keine Erfahrung.
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2007, 17:40
Suneschii Suneschii ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2005
Ort: Ostschweiz
Beiträge: 52
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Welches Heft/ welche Schnitte

Super, vielen Dank für Eure Tipps.
Nähen tu ich eigentlich schon immer, nur noch wenig für Kinder. Eigtnlich reichen mir nur Schnitte, da hab ich genau wie Du elaine. Meine Mutter ist zwar keine Schneiderin - macht es aber wie ich einfach gerne. Ich habe viel von ihr gelernt und mag deswegen auch nicht lange Anleitungen lese, sondern einfach drauflos nähen.
Ich hab schon Golden Pattern versucht, das Hemd ist super, daraus enstanden schon verschiedene Modelle für mich selber oder für unsere Tochter. Aber mit den Hosen habe ich so meine Probleme, da stimmt irgendwas nicht. Deswegen suche ich Schnitte die wirklich passen.
Werde mich nun mal bei Ottobre umsehen.

Liebe Grüsse und nochmals Danke
Anita
__________________
Grüsse aus der Schweiz

Suneschii


selbstermueglicht - persoenliche Geschenke selber genaeht
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2007, 18:46
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welches Heft/ welche Schnitte

Hallo!

Zitat:
Zitat von Suneschii Beitrag anzeigen
Aber mit den Hosen habe ich so meine Probleme, da stimmt irgendwas nicht. Deswegen suche ich Schnitte die wirklich passen.
Werde mich nun mal bei Ottobre umsehen.
Anita

Nur eine kleine Warnung: auch bei Ottobre-Schnitten empfiehlt es sich, die Maße des Schnittes und die des Kindes miteinander zu vergleichen (oder hier im Forum mal zu suchen, welche Erfahrungen so mit einem bestimmten Schnitt schon gemacht wurden).
Ich habe bisher eine Hose in 92 genäht, die jetzt bei knapp 104 endlich passt und sitzt. Eine andere wiederum passt absolut perfekt, ist nur etwas zu lang (aber lieber zu lang als zu kurz).

Viel Erfolg!
Martje
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10335 seconds with 12 queries