Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.11.2007, 18:02
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 1
Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Ich wippe das erste Mal, nichts sonderlich Anspruchsvolles, aber vielleicht hilft es dem einen oder anderen.
Gleich vorweg: ich nutze für meine Decken die Nähmaschine und deswegen sind es eigentlich keine richtigen Quilts, vielleicht trifft es "Patchworkdecke" besser.

Also, los gehts.
Ich bin gebeten worden für ein kleines Mädchen aus der ferneren Verwandtschaft eine Kuscheldecke anzufertigen, nachdem die Mama dazu die Decken für meine "Bruderkinder" gesehen hatte. Es gab eigentlich nur zwei Vorgaben, nämlich die Farbgestaltung in rot-weiss und Katzen als Motiv. Hm, gar nicht anspruchsvoll, rote und weisse Stoffe hab ich ja auch in Massen in meinen Vorräten. Andererseits-wer freut sich nicht über einen Vorwand, stundenlang in Stuoffshops zu schwelgen und auszusuchen. Problematisch dabei ist, dass wir hier in einer stofffreien Wüste leben und ich alles per Net machen muss. Soweit es ging, hab ich Stoffproben bestellt und hin und her gelegt und überlegt, einzelne Stoffproben weitergeschickt damit passende Stoffe rausgesucht werden können und, und, und. Dabei hab ich teilweise meinen üblichen Händler bemüht und dann noch neue Quellen aufgetan. Sehr nette Leute, die da am anderen Ende der Mailleitungen sitzen.
Na ja, egal. Stoffe hatte ich also und zwar diese hier:


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.11.2007, 18:08
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Dann ging s an s Zubehör. Garne und Vliesofix, hm krieg ich hier auch nicht, aber ich war ja ne Woche in Göttingen und da sieht s ein bisschen besser aus. Allein dafür hat sich die Fahrt gelohnt.
Jetzt muss ich noch die Katzen haben, oh je, das alte Problem mit dem Zeichnen. Ein Glück gibt s im Internet schöne freie Malvorlagen für Window-Color und die kann man ja umwandeln.
Dann gings ans Zuschneiden, der grossen und kleinen Quadrate nach meinem angesegneten Konzept mit meiner niegelnagelneuen Zackenschere, auch aus Göttingen . Erste Legeprobe und Foto für die Mail zum Absegnen:

Für die Katzen hab ich den Stoff mit Vliesofix hinterbügelt und die wurden dann als erstes appliziert. Dadurch das die Motive recht gross sind, ging das besser als befürchtet mit den den ganzen Rundungen und Kurven.
Für die Namensapplikation hab ich ein paar bunte Stoffreste von Westfalenstoffen verwendet, das durchbricht zwar das Farbgebot, aber es sieht sehr nett aus. Die Buchstaben hab ich dann auch appliziert.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2007, 18:11
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Das hab ich übrigens alles heute gemacht, deswegen häng ich auch alles hintereinander hier rein.
Weiter gehts. Ich hab die einzelnen kleinen Quadrate (15 cm) immer paarweise nach meiner Planung zusammengenäht, dann immer drei Pärchen zu einem Sechser. Die Zwischenreihen auch zusammengenäht. Je einen Sechser an eins der grossen Quadrate mit den Katzen (30 cm) und dann alles zusammengeflickt. Na ja, dann sah das Top so aus:
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2007, 18:15
jesssica jesssica ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 14.871
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Jetzt fehlt ja noch der Rand, dafür hab ich schönen Batist mit Stickereien. Den näh ich aussen ran, vorher bin ich noch los und habe eine Fleecedecke erstanden für die Füllung. Ich hab mich gegen Volumenvlies entschieden, weil s mit der Decke irgendwie anschmiegsamer ist wie ich finde.
Mit dem Rand sah s dann so aus:


Morgen geht s weiter mit Quilten und abschliessendem Binding. Ich weiss noch nicht, wie ich s quilten soll, ob in den Linien oder mit einem Muster. Das werde ich morgen sehen. Na ja, jedenfalls hab ich alles mal zusammengesteckt um die Wirkung abzuschätzen.


Das ist der Stand bis jetzt, weiteres bleibt abzuwarten.
Einen schönen Abend, ich fahr jetzt weg.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.11.2007, 18:26
Benutzerbild von littlemum
littlemum littlemum ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2007
Ort: im wilden Süden
Beiträge: 14.882
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich wippe einen Kinder-Kuschelquilt

Das ist eine sehr hübsche Decke, danke für den WIP
__________________
Lieber Gruss
Petra

*Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06897 seconds with 12 queries