Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel Kleidung braucht man?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 18.11.2007, 18:39
flotte lotte flotte lotte ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2005
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Kleidung braucht man?

Hallo!
Saisonbedingt wasche ich im Sommer viel häufiger, als in der kalten Jahreszeit.
Da ich sehr wärmebedürftig bin, trage ich, wenns kalt wird, immer Unterhemden aus Wolle/Seide-Gemisch. Und auch sonst vieles aus Wolle - Pullis und auch Hosen aus Wollstoff. Und Wolle ist einfach ein Material, das wirklich nicht oft gewaschen werden muß - gut lüften und die Sachen können tagelang angezogen werden, ohne dass sie müffeln.
Ansonsten - gewaschen wird, wenn etwas schmutzig ist oder zu müffeln anfängt. Es kommt sowieso immer genug Wäsche zusammen.

Liebe Grüße
Flotte Lotte
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.11.2007, 18:42
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wieviel Kleidung braucht man?

Zitat:
Zitat von sisue Beitrag anzeigen
Wenn ich das hier so lese stellen sich mir zwei Fragen:
1) Bin ich die einzige, die dieselbe Jeans ohne Bedenken eine Woche lang trägt?
2) Oute ich mich damit jetzt bei denen, die das nicht so machen als "schmuddelig"? (Was ich nicht bin.)
Nö, ich ziehe Hosen auch problemlos zwei Wochen lang an...

Was im Moment auch daran liegt, dass ich nur drei halbwegs tragbare Hosen habe... Ich sollte wirklich dringend mal wieder Hosen nähen... - aber generell hab ich da echt kein Problem mit einer längeren Tragezeit. Solange sie nicht dreckig sind oder müffeln, wo ist das Problem?

Oberteile ziehe ich zwei Tage hintereinander an, Pullover vielleicht auch mal einen Tag länger im Winter, T-Shirts im Sommer auch mal nur einen Tag, wenn ich wirklich geschwitzt habe. Ich schwitze aber generell sehr wenig und habe einen Bürojob ohne Kundenverkehr, und ich sehe nicht ein, warum ich für meine Kollegen eine Modenschau abhalten sollte...

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 19.11.2007, 11:35
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.756
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wieviel Kleidung braucht man?

Interessante Diskussion! Ich bin gerade dabei, mir eine perfekte Maßgarderobe zusammenzustellen (oder versuche es zumindest ). Viele meiner Klamotten gehen nach langer Tragezeit gerade den Weg allen Irdischens und müssen durch neue ersetzt werden (oder gehen mir wegen unterirdisch schlechter Passform mächtig auf die Nerven). Deshalb überlege ich jetzt, was man braucht, was ich also neu nähen muss, was überflüssig ist und was neu dazukommen sollte.
Weil ich meist Hosen trage, bin ich der Meinung, dass ich für Sommer und Winter jeweils zwei Alltags- und zwei gute Hosen brauche, damit immer eine einsatzfähig ist, wenn die andere in der Wäsche ist. Im Winter brauche ich ganz andere Hosen als im Sommer, weil ich sehr leicht friere. Jeans fallen jetzt komplett weg, weil ich mir den Oberschenkelhals gebrochen habe und durch Jeans stärkere Schmerzen bekomme als ich ohnehin schon habe und sie mir außerdem die Narbe aufscheuern. Also werden für nächsten Sommer zwei neue Baumwollalltagshosen fällig. Eine in meiner Lieblingsfarbe (Knallrot) und eine in einer Farbe, zu der ich Knallrot kombinieren kann. Schön wäre es, die Möglichkeit zu haben, zu jeder der Hosen eine Weste kombinieren zu können als schickere Vorstufe zum Pullover. Wird aber wahrscheinlich nicht ganz klappen. Aber zumindest zu den guten Hosen sollte eine Weste passen. Dann soviele Oberteile, dass man langärmelige alle zwei Tage und kurzärmelige jeden Tag wechseln kann. Bleibt noch die Frage, was man für heißes Wetter für untenrum braucht? Da bin ich mir noch nicht schlüssig. Achso, dann brauche ich noch so viele Pullover, dass zu jeder Hose einer passt (hab ich aber, weshalb ich mir darüber jetzt keine Gedanken mache.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 19.11.2007, 11:51
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.871
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Wieviel Kleidung braucht man?

Mein Schrank ist voll, meistens trage ich Jeans und Shirt oder Pulli. In den nächsten Tagen werde ich mal wieder Platz schaffen.

Ein Bekannter von uns träumt davon, 1 Monat lang täglich was anderes anzuziehen ohne Wiederholung. Ich möchte nur gerne einen begehbaren Kleiderschrank.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.11.2007, 12:48
Benutzerbild von karin1506
karin1506 karin1506 ist offline
Sticken mit Maschinen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Eppelheim/Heidelberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 18
Uploads: 3
AW: Wieviel Kleidung braucht man?

Ich habe eine begehbaren Kleiderschrank - voll bis oben hin mit Unmengen von Klamotten und Schuhen Ist zwar klasse, aber man hortet auch jede Menge Sachen, die man nie braucht bzw. die nicht mehr passen.

Mein Schrank hat 2m Stangen fuer Blusen, 2m fuer Hosen und 2m fuer Kleider und Hosenanzuegen (blusen und Hosen haengen uebereinander).
Kuerzlich hab ich ausgemistet, was nicht mehr passt. trotzdem bleiben noch bestimmt 30 Blusen und mind. genausoviele Hosen uebrig (die Schuhe zaehle ich schon garnicht mehr).

Fuer Pullover, Shirts etc. hab ich grosse Regale bis unter die Decke, Unterwaesche und Socken liegen in Koerben, von diesen Kleinteilen hab ich genug um taeglich wechseln zu koennen und nur alle 3-4 Wochen waschen zu muessen.

Irgendwie zieht man doch immer dieselben Sachen an und wenn ich mal aussortieren wuerde, was ich noch anziehe, haette ich jede Menge Platz im Schrank und braeuchte wahrscheinlich garkeinen begehbaren

Ich habe bestimmte Klamotten fuer bestimmte "Aktionen" - Jeans ins Buero nur am Freitag (ist bei uns so), alte Jeans nur fuer Freizeitaktivitaeten und Renovierungen, Jogging nur daheim, Turnschuhe nicht fuer die Arbeit und nur manchmal fuer die Kneipe. Ansonsten kommt es auf meine Stimmung und Laune an, was ich wann anziehe.
__________________
a clean desk is a sign of a sick mind
http://home.arcor.de/handarbeitsmarkt/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10723 seconds with 12 queries