Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Courthouse Blöcke mit Hourglass Block

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 21.11.2007, 15:44
Antares Antares ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2006
Ort: 38... zwischen Eule und Löwe
Beiträge: 407
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Courthouse Blöcke mit Hourglass Block

Hallo elizabeth-ellen,
Zitat:
Zitat von siebenhuete Beitrag anzeigen
...da sags du mir was neues - dass die Logs auf n Unterstoff genäht waren - wie ginge das? Die Engländerinnen haben auf Papier Patchwork gemacht, wie bei Blumengarten z.B....
es hat ein bischen gedauert, aber ich hab doch noch eine Anleitung für Log Cabin auf einem Unterstoff gefunden. Ich glaube aber, daß Du hierbei schneller bist, wenn du das ohne Unterstoff mit der Maschine nähst und darauf achtest, das die Logs im Fadenlauf geschnitten, immer gleich breit sind und immer mit gleicher Nahtzugabenbreite genäht werden. Die moderne Paper-Piecing-Methode funktioniert im Prinzip genau so, nur eben auf Papier genäht.

Dann gibt's ja noch die Englische Papier Piecing Methode wie beim Blumengarten. (Nennt die überhaupt noch jemand so? Ich hab den Eindruck das heißt hier jetzt nur noch lieseln (nach einem Buch von Liesel Neuner(?)).)

Wenn Du die Farbaufteilung des Quilts planen willst, brauchst Du eigentlich nur Quadrate, die entlang der Diagonalen geteilt werden, das ist einfacher als mit Papierstreifen den Log Cabin nachzubauen (vorzubauen trifft's wohl besser). Oder Du klebst gleich Deine Stoffe auf ein Pappquadrat und schneidest die dann durch, dann kannst Du wunderbar damit herumspielen bis es dir gefällt. Eine Kamera um Alternativen festzuhalten wäre dabei auch hilfreich.

Gruß
Antares
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06837 seconds with 13 queries