Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Notenständertasche?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.11.2007, 20:54
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Notenständertasche?

Hallo Ihr Lieben,
ich soll für meine Nichte eine Notenständertasche nähen.

Nun habe ich bei Google zum ersten Mal so ein Teil gesehen. Einen Schnitt brauche ich nicht dafür, ich messe den Notenständer nächstes Wochenende aus.

Was ich auf den Bildern leider nicht so gut erkennen konnte, ist der Tragegriff.
Wird so ein Notenständer quer oder längst getragen?

Was ist wohl praktischer? Quer in der Hand ist vielleicht aufgrund des Tornisters praktischer, aber anderseits würde sie im Schulbus nicht die Mitschüler aufspiessen?
Längst , z.B. über die Schulter wäre der Notenständer meiner Meinung nach bequemer zu tragen, aber da ist ja schon der Tornister.

Besitzt jmd. so eine Tasche und kann mir sagen, wie man sie üblicherweise trägt?
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.11.2007, 21:03
Benutzerbild von die Meggi
die Meggi die Meggi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Notenständertasche?

Hallo,

meine Notenständertasche hatte ihren Griff an der Längsseite, man trug sie also quer - genau wie meine Geige auch.

So ein Notenständer ist ja nicht schwer, also auf der Schulter muss nicht extra sein. Steckt sie den denn nicht einfach mit in den Ranzen?
__________________
Liebe Grüße
die Meggi

Was gibts Neues so ALLEIN UNTER SCHWABEN?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.11.2007, 21:28
Benutzerbild von RicaZ
RicaZ RicaZ ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Ort: in der Nähe von alfatex :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Notenständertasche?

Hallo Meggi!
Danke für Deine Antwort!
Ich dachte, die Tasche wäre so lang wie z.B. eine Golfschlägertasche Zumindest sah es auf den Fotos so aus....
Passt ein Notenständer in den Ranzen?
__________________

"Wer immer nach dem Zweck der Dinge fragt, wird ihre Schönheit nie entdecken."

http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_279.gif[SIZE="2"][COLOR="Silver"]
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.11.2007, 22:00
Benutzerbild von babsi1111
babsi1111 babsi1111 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Notenständertasche?

Hallo Rica,
was die Abmessungen von Notenständern angeht, so gibt es da unterschiedliche. Früher waren meistens nur die silbernen in Gebrauch, die waren wirklich nicht so groß. Sie hatten aber auch den Nachteil, dass sie nicht besonders stabil waren.
Heutzutage haben die meisten Musiker einen stabileren Notenständer, die gibt es aus beschichtetem Metall in allen Farben und sie sind auch schon etwas größer. Falls man die ganz stabile ausführung mit Dreibein hat, die extrahoch ist, dann sind sie noch etwas länger. Genaue Abmessungen kannst du auf der Homepage von K&M (König und Meyer) nachsehen, dort sieht man auch die passenden Taschen. Die längeren Ausführungen gehen nicht mehr gut in einen Schulranzen
Ich persönlich, habe als Kind und auch heute noch immer sehr viel Musik gemacht und wenn ich nicht eine Tasche benutzt habe, wo alles drin war ausser meinem Instrument, dann hatte ich immer eine Notenständertasche, die man längs auf dem Rücken tragen konnte wie einen Rucksack. Man konnte sie entweder mit beiden Trägern über eine Schulter nehmen oder mit zwei Trägern wie einen Rucksack tragen. Diese Tasche hat meine Mutter aus einer alten Jeans selbstgenäht und sie hat sich wirklich bewährt, da ich damit wirklich überall hin bin.
Ich würde unbedingt eine Möglichkeit suchen, damit man die Tasche längs auf dem Rücken tragen kann und zwar am besten nicht mit breiten Trägern sondern mit schmalen oder nur mit Schnüren, denn wenn ich mich erinnere, dann hatte ich eigentlich fast jeden Tag Schulranzen, Instrument, Notenständer, vielleicht noch Sportzeug, etc. dabei und da stört es wenn man eine Hand für die Notenständertasche verbraucht. Wenn man dann noch Busfahren muss, dann hat man keine Hand mehr für die Fahrkarte
frei. Ein Griff zum quer Tragen kann ja trotzdem nicht schaden.
An meiner Tasche war oben ein Kordelzug dran, den hat man aufgezogen und den Notenständer reingeschoben. Die Kordeln waren gleichzeitig die Träger und nochmal unten festgenäht. Durch das Tragen war der Kordelzug geschlossen und der Notenständer sicher verpackt.
Ach ja, ich würde das Ding etwas polstern. Ich kann mich erinnern, dass mir das harte Teil öfter mal unangenehm an der Wirbelsäule war .

So, das war die Meinung von einer, die mal sehr viel in Sachen Musik unterwegs war
Viele Grüße
Barbara
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.11.2007, 22:03
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Notenständertasche?

Möglicherweise passt ein Notenständer sogar in den Ranzen, ja! Der wird ganz klein zusammengelegt. Moment, ich geh mal messen...
20cm lang, 10cm breit und 7 cm tief ist unser Standard-Metallteil im zusammengelegtem Zustand.

Ich denke, eine Art länglicher Matchbeutel mit Kordelzug oben würde reichen. Das Bändsel kann sie dann irgendwo seitlich an ihrem Ranzen festmachen.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11411 seconds with 13 queries