Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 11.11.2007, 16:12
Benutzerbild von yasmin
yasmin yasmin ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: lkr. erding
Beiträge: 2.982
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

karinmaus,

das kommt darauf an, wie man näht

sabine schrieb, beleg auf rechts legen und nähen.
also erst den beleg, und dann den saum drüberlegen und dann nähen.
wenn gewendet ist, ist der saum innen und der beleg liegt darüber. die "offene" kante ist dann aus bodenlage zu sehen

wenn du vom absteppen redest und links auf links nähst - ja, dann erst saum, darauf beleg und nähen

ansonsten habe ich noch diese methode:
von innen:
2007-11-11 16-13-31-017-500.jpg

von unten:
2007-11-11 16-14-27-019-500.jpg

futter und beleg/saum hatten unterschiedliche längen. das futter geht bis zur umbruchkante des saums.
aus dem beleg habe ich unten die entsprechende ecke herausgeschnitten, die vertikale naht zwischen beleg und futter genäht, dann die unterkante von beleg und vorderteil.
so ist an der unterkante auch nur eine naht zu sehen, und ich habe nirgends dicke eingeschlagene kanten.
__________________
grüße,
yasmin

jetzt spinnt sie komplett!

Geändert von yasmin (11.11.2007 um 16:23 Uhr) Grund: bilder und so ;)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.11.2007, 16:24
Benutzerbild von Silbermond
Silbermond Silbermond ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2005
Beiträge: 14.885
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

Moin,Moin,
ich hätte auch mal eine Frage:
wie strickt man denn Stoff zum Nähen? auf der Strickmaschine oder per Hand? und wie verhindert mann, dass Maschen laufen gehen?
Viel Grüße
Silbermond
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.11.2007, 16:36
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

Zitat:
Zitat von Silbermond Beitrag anzeigen
Moin,Moin,
ich hätte auch mal eine Frage:
wie strickt man denn Stoff zum Nähen? auf der Strickmaschine oder per Hand? und wie verhindert mann, dass Maschen laufen gehen?
Viel Grüße
Silbermond
Ich rate mal? Sabine hat bestimmt ihre Strickmaschine benutzt. Und da sie einzelne Teile gestrickt hat wurde bestimmt nichts geschnitten??!!!?

Hier hatten wir mal einen Thread wo die Schere zum Einsatz kam.

So und jetzt gehe ich noch einmal Yasmins letzten Beitrag lesen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.11.2007, 16:48
Benutzerbild von KARINMAUS
KARINMAUS KARINMAUS ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.01.2003
Ort: HESSEN
Beiträge: 3.812
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

Zitat:
Zitat von yasmin Beitrag anzeigen
karinmaus,

das kommt darauf an, wie man näht
Stimmt! Jetzt habe ich mir doch tatsächlich ein Schnittmuster aus Papier machen müssen.

Zitat:
und dann den saum drüberlegen und dann nähen.
So habe ich es noch nie gemacht. Das nächste Mal mache ich das auch so. Das kurze Teil auch gleich annähen sieht auch bestimmt NOCH sauberer genäht aus. Bei mir wurden immer ein paar Stiche mit der Hand genäht. Oder habe ich es immer noch nicht richtig verstanden?

Ist gut, dass wir mal darüber geredet haben.

Liebe Grüße
Karin

Geändert von KARINMAUS (11.11.2007 um 16:51 Uhr) Grund: Das gelbe Smilie musste noch unbedingt eingefügt werden.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.11.2007, 09:21
Benutzerbild von mirre1
mirre1 mirre1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: im Bergischen Land bei Köln
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Denkblockade vorderer Beleg und Saum ????

Dankeschön daß ihr euch für mich den Kopf zerbrecht

Heute sehe ich schon klarer und werde es wie von Yasmin in Beitrag 6 beschrieben machen.

Den Stoff habe ich übrigens am Meter mit der Maschine gestrickt.

Das ist bei manchen Sachen einfacher.

Diese Jacke zB. hat Teilungsnähte im Vorderteil und dann gehts mit der Overlock einfach schneller als wenn ich auf Maß stricke.

Zudem besteht der Faden aus vielen speziellen gedrehten Garnsorten wo beim abnehmen schnell mal eine Masche flöten geht.

Ich wasche und stärke den Stoff.
Danach wird aufgezeichnet und gleich mit der Ovie "zugeschnitten" und versäubert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt - 4.jpg (42,5 KB, 62x aufgerufen)
__________________
-------------------------------------------------
Liebe Grüße von Sabine,

die zu ihren Schreibfehlern steht weils ja nicht mehr zu ändern ist


http://b1.lilypie.com/DD22p2/.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07220 seconds with 13 queries