Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.11.2007, 12:35
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

Nächster Schritt wäre, den Reißverschluß einzusetzen. Anschließend wenden und das überstehende Rechteck unter den Reißverschluß einschieben und absteppen.





Nun den Stoff für die Innentasche rechts auf links hinter den Innenseitenstoff legen, feststecken und absteppen.
__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.11.2007, 12:38
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

So, jetzt genau schauen, welche Teile aneinander gehören. An die Vorderseite der Tasche das zweite Stoffstück für die Innenseite annähen. An die Rückseite das Stück mit der Reißverschlußtasche.





Jetzt wird der Korpus zusammengenäht und zwar so, dass die Nähte aufeinanderliegen und im Innenseitenstoff eine Wendeöffnung bleibt (nicht zu klein wählen, es muss dann der gefütterte Taschenkorpus durchpassen!).
Und die ausgeschnittenen Ecken am Stoffbruch bleiben noch offen. Die Ecken auseinanderziehen und die Stoffe aufeinanderlegen, dass sich wieder eine gerade Kante ergibt und somit die Tiefe der Tasche entsteht. Alle vier Kanten dann steppen, den Taschenkorpus durch die Öffnung wenden und die Nahtzugaben der Wendeöffnung nach innen legen und dann knappkantig absteppen.







Dann den Innenseitenstoff nach innen legen und an der oberen Seite der Tasche in ca. 1,5 cm Abstand vom Rand Außenstoof, Vlies und Innenstoff zusammenfassen und absteppen.



Jetzt noch die eigentliche Taschenbreite am oberen Rand absteppen, alsi je eine halbe Tiefe von der Nahtlinie entfernt.



Und da steht er, der Grundkörper der Tasche und glaubt mir, es klingt schlimmer, als es ist!!!

__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.11.2007, 12:40
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

Nun geht´s an den "Deckel"

Maße wie folgt (wenn ihr applizieren wollt, lieber zwei zentimeter mehr zugeben, der stoff zieht sich gern mal ein wenig zusammen):

Gesamtbreite 1= Breite + 2x Nahtzugabe
Gesamtbreite 2= Höhe + Tiefe + 2x Nahtzugabe + 3 cm

Wer auf den Deckel noch etwas appilizieren möchte, sollte dies tun, bevor das Vlies aufgenäht wird, denn das funktioniert dann teilweise sehr schlecht - außer natürlich Quilttechniken, die kann man machen, wenn alles fertig ist an dem Deckel.

Ich habe ein Motiv entworfen und dann auf den Stoff gemalt und ausgestaltet.



Ist das fertig, dann wieder das Vlies mit dem Außenstoff mit Zickzackstich verbinden. Den Innenstoff rechts auf rechts auf den Außenstoff legen, an der Seite, die später hinten liegen wird, eine Wendeöffnung lassen und alles zusammennähen, wenden, die Nahtzugaben nach innen und füßchenbreit ringsherum absteppen.

__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.11.2007, 12:42
Benutzerbild von noz!
noz! noz! ist offline
Dawanda Anbieterin Noz!
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Ort: im Sachsenländle
Beiträge: 15.002
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

Dann die Höhe der Tasche und die Tiefe markieren und an diesen Stellen senkrecht zu den Seitenkanten eine einfache Steppnaht setzen.



Jetzt den Deckel an die Rückseite heften und zwar so, dass die Nähte von Taschenkorpus und Deckel so gut es geht aufeinanderliegen, genau auf dieser Linie zusammennähen.

__________________

ich bin hier, um SEHR laut zu leben!


da blogg mich doch ein noz!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.11.2007, 12:47
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Die Frage nach dem Schnittmuster für meine Taschen ...

Schöner Wip, danke.
So einen Tascheschnitt habe ich erst erfolglos im Netz gesucht, der kommt jetzt genau richtig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
anleitung , entstehungsprozess , tasche , wip

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,29481 seconds with 13 queries