Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie mache ich Filz Wetterfest?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.11.2007, 10:39
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Wie mache ich Filz Wetterfest?

Wollfilz ist manchmal wasserabweisend, weil er noch viel Wollfett enthält. Ist dieses entfernt worden (z.B. bei dem einfachen Bastelfilz), dann wird auch Wasser schnell aufgesogen. Ich mag mich täuschen, aber meines Wissens hat der Verfilzungseffekt nichts damit zu tun.
Nichtsdestotrotz sind Filzsachen in der Wäsche einfach gefährdet, sich zu verformen. Wenn die Tasceh nass wird und lauter schwere Sachen drin sind, hat man sonst schnell einen tiefen, schmalen Beutel.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2007, 13:08
Kerrie Kerrie ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie mache ich Filz Wetterfest?

Hallo, wenn Dein Filz viel Schurwolle enthält, kannst Du ihn einfach fetten. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Durch das Fetten kommt wieder der natürliche Nässeschutz der Wolle .
Hier gibt es eine wunderschöne Fettanleitung www.wollwindelchen.de .Lass Dich nicht daran stören, dass hier Windelhosen gefettet werden. Das gleiche kann man eben auch mit Pullovern oder Taschen oder mit kratzigen Wollsachen machen.
Es gibt auch Wollfettkuren zu kaufen. Bei Deiner Tasche musst Du das ja nicht so oft machen. Das hält sogar bei täglicher Benutzung der Wollhosen 3 - 8 Wochen. Und Du hast ja nicht vor mit Deiner Tasche zu duschen?????
Und um so dichter die Wolle, umso mehr dicht ist dann das gefettete Material. Die neuen gestrickten Windelhosen werden leicht verfilzt, damit sie schön dicht sind.
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.11.2007, 16:39
Benutzerbild von Stups
Stups Stups ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.03.2005
Ort: 52074 Aachen
Beiträge: 15.002
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Wie mache ich Filz Wetterfest?

Ich habe schon davon gehört, Wolle mit "Essigsaurer Tonerde" zu imprägnieren. Ich habe es aber noch nicht ausprobiert.
Gruß Martina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.11.2007, 23:22
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie mache ich Filz Wetterfest?

Ich habe auch eine Tasche genäht aus Filz. So eine mit einer Überschlag-Klappe wie bei den Kurier-Taschen. Der Überschlag ist bei mir aus "normalem" festen IKEA Stoff.

Ich habe auch bei dem Regenwetter damit kein Problem, wenn es sehr stark regnet nehme ich einen Schirm mit. Bei normalem Niesel gehe ich ohne Schirm.

Je nachdem ob du damit durch strömenden Regen läufst oder nur mit Spritzwasser unterm Schirm bzw. mit Nieselregen rechnet würde ich mir ggf. gar keine Gedanken drum machen. Meine Tasche hat unter dem Wasser nicht gelitten, wobei die Hauptangriffsfläche ja der Überschlag aus IKEA BW ist.

Mein Filz pillt allerdings total, das ärgert mich viel mehr
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.11.2007, 20:26
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.468
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie mache ich Filz Wetterfest?

Zitat:
Zitat von Wirbelwind Beitrag anzeigen
Wollfilz ist manchmal wasserabweisend, weil er noch viel Wollfett enthält. Ist dieses entfernt worden (z.B. bei dem einfachen Bastelfilz), dann wird auch Wasser schnell aufgesogen. Ich mag mich täuschen, aber meines Wissens hat der Verfilzungseffekt nichts damit zu tun.
Einfacher Bastelfilz ist eigentlich nie aus Wolle, dafür ist echter Wollfilz viel zu teuer. An dem Bastelfilz im Bastelgeschäft hier ist als Material meist Polyester angegeben, manchmal auch Viskose oder sonstige Fasern (was immer das sein mag). Entfettete Wolle lässt sich zumindest von Hand nicht filzen, der Fettgehalt der Wolle spielt sehr wohl eine Rolle beim Filzen.

Guten Wollfilz kann man sowohl waschen als auch nachfetten in einem Lanolinbad.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08348 seconds with 12 queries