Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Ballkleid nähen lassen

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.11.2007, 08:10
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Ballkleid nähen lassen

Zitat:
Zitat von Nickybacky87 Beitrag anzeigen
[...] Schleppe... [...]Eng ist das Kleid an den Beinen auch nicht und einen Beinschlitz soll es auch bekomme... ...
Ähm, Schleppe + Schlitz? Das bedeutet aber vermutlich, dass die Schleppe nie mittig hängt und der Schlitz immer klafft, weil die Schleppe ihn 'aufzieht'.
Vielleicht gibt es Stoffkombinationen, bei denen das funktioniert, aber so ganz einfach wird das nicht sein, es sei denn, Du willst diesen 'schief ist englisch und englisch ist modern'-Effekt haben.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.11.2007, 11:39
Nickybacky87 Nickybacky87 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ballkleid nähen lassen

Zitat: "Ähm, Schleppe + Schlitz? Das bedeutet aber vermutlich, dass die Schleppe nie mittig hängt und der Schlitz immer klafft, weil die Schleppe ihn 'aufzieht'.
Vielleicht gibt es Stoffkombinationen, bei denen das funktioniert, aber so ganz einfach wird das nicht sein, es sei denn, Du willst diesen 'schief ist englisch und englisch ist modern'-Effekt haben."

Du hast Recht... da habe ich noch garnicht dran gedacht... ich sage ja, ich bin sehr unerfahren und über jeden Ratschlag dankbar...

Also mein Maximum sollten eigentlich so bei 400 - 500€ für das fertige Kleid liegen... Also mit Anfertigung und Material... die Entwürfe habe ich ja selbst gezeichnet...

Danke für eure Hilfe...

Es grüßt euch,
Nicole
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.11.2007, 13:46
toeffel toeffel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ballkleid nähen lassen

Hallo Nicole,

nur um einem Missverständnis vorzubeugen - wenn Du Entwurf schreibst, meinst Du Deine Zeichnung vom Aussehen Deines Kleides.
Aufgrund dieser Zeichnung muss aber ein Schnittmuster mit mehreren Teilen nach Deinen (Körper-)Maßen entworfen/konstruiert werden. Diese Schnittteile dienen dann als Vorlage für das Ausschneiden der einzelnen Stoffteile.

Also Dein Designentwurf wird zu einem Schnittmusterentwurf.

Besonders das Anpassen dieser Schnittmusterteile auf Deine genauen Maße ist unter Umständen eine recht aufwändige Angelegenheit.

Gutes Gelingen!

LG,
toeffel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.11.2007, 14:15
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ballkleid nähen lassen

Zitat:
Zitat von Nickybacky87 Beitrag anzeigen
Also mein Maximum sollten eigentlich so bei 400 - 500€ für das fertige Kleid liegen... Also mit Anfertigung und Material... die Entwürfe habe ich ja selbst gezeichnet...
Hallo - ich will Dir nicht die Illusion nehmen - aber ich denke, dass das nicht wirklich eine realistische Preisvorstellung für ein maßgeschneidertes Ballkleid ist. Selbst wenn Du günstiges Material verwendest mußt Du wahrscheinlich schon mit rund 100,- fürs Material rechnen - da würden dann noch so 300 bis 400 Euro übrig bleiben. Und selbst wenn ich mal von einem schon fertigen Schnitt ausgehe - und der Dir dann auch ohne größere Änderungen paßt, müßte dann die Näharbeit in 5 bis 10 Stunden erledigt sein (wenn ich mir mal so anschaue, was jeder Handwerker um die Ecke heute als Stundenlohn ansetzt) - das dürfte nicht wirklich hinhauen. Wenn dazu noch die komplette Erstellung eines Schnittes hinzukommt - würde ich sagen - keine Chance....

Hast Du alternativ schon mal bei Vogue geschaut - da gibt es ja seehr viele Schnittmuster für Abendgarderobe - damit wäre zumindest schon mal eine Schnittgrundlage da, die dann "nur noch" an Dich angepaßt werden müßte....

Noch eine weitere mögliche Alternative, wenn es die "ganz große Robe" sein soll - Leihen?

Trotzdem viel Spaß beim Ball

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.11.2007, 15:04
Nickybacky87 Nickybacky87 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ballkleid nähen lassen

Danke nochmal für eure Anregungen und Tipps...

Was haltet ihr denn von myhammer.de? Könnte ich dort vielleicht eine Schneiderin finden, die mir das Kleid relativ preisgünstig schneidert? Oder was wäre, wenn ich einfach mal an einer Modedesign-Uni eine Studentin fragen würde, ob sie es sich zutraut und das Kleid für das mir zur Verfügung stehende Geld schneidert? Habe von einer Freundin gehört, dass sie das mal gemacht hat und die hat mit Materialkosten 200€ bezahlt. Über eine Meinung von euch würde ich mich sehr freuen...

Es ist ja auch kein richtiges Ballkleid, sondern ein Kleid, das etwas weiter ausgestellt ist und einen großen Rückenausschnitt hat... ich finde nur einfach kein vergleichbares, da das Kleid einfach so in meinem Kopf entsanden ist...

LG
Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08320 seconds with 12 queries