Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.11.2007, 11:13
Luthien Luthien ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 2.573
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Ich habe mir einen Hefter angelegt, in den ich mir zu jedem Schnittmuster, dass ich neu konstruiere eine Anleitung schreibe, und zwar sowohl zu den Besonderheiten bei der Schnitterstellung als auch zur Nähtechnik. Die Schnitte selbst bewahre ich in großen Briefumschlägen auf und kennzeichne Jedes Schnitteil mit einem Namen und dem Erstellungsdatum. Nahtzugaben zeichne ich grundsätzlich nicht dran, weil ich Scnitte nicht mag, die schon eine Nahtzugabe enthalten. Beim ersten Mal nähen ist meine Nahtzugabe nämlich sicherheitshalber etwas größer als später.
__________________
Viele Grüsse an alle im Forum! Und danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.11.2007, 11:16
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Danke Euch allen, es waren sehr viele Ideen dabei.

Ihr habt ja recht *seufz*. Eigentlich bin ich gar nicht so superunordentlich. Eigentlich. Denn erstens gibt´s hier zu wenig Platz (NäMa steht im Wohnzimmer auf dem Tisch, kommt Besuch, muß ich sie wegräumen. Stoffe werden unterm Bett im Schlafzimmer gelagert. Die Schnitte momentan noch im dritten Zimmer, wobei ich hier nach einer Lösung suche, wie ich sie woanders unterbringen könnte. Garne und sonstiges stehen in zwei kleinen Boxen im Wohnzimmerregal - wenn es mehr wird, müssen sie woanders hin. Zugeschnitten wird am Tisch im WoZi, will ich dann bügeln, muß immer erst die Schneidunterlage weg. Will ich schneiden, muß das Bügeleisen weg). Zweitens werd ich andauernd unterbrochen (Maaaamaaaa, ich will.../muss.../wo ist.... und der Mann ist auch nicht besser), soll heißen, wenn ich nach der Änderung am fertigen Teil mich auf den Weg ins dritte Zimmer mach, um den Schnitt zu holen, kann´s passieren, daß ich nie dort ankomme, weil ich dazwischen zig andere Sachen gemacht hab und wenn ich damit fertig bin, hab ich das mit dem Schnitt schon vergessen. Das ist nicht nur beim Nähen eine häufige Situation hier
Tja, ich tendiere momentan dazu, die Plastikhüllen- bzw. Umschlaglösung zu nehmen und dann zu gucken, ob ich die Schnitte nicht in irgendeinem Karton unterm Sofa im Wohnzimmer lagern kann. Dann müßte ich nicht mehr laufen und nur noch unters Sofa kriechen, könnte gehen.
Gleich quasi Tagebuch zu führen ist an sich eine prima Idee, ich behalt´s mal im Hinterkopf
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.11.2007, 12:54
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Zitat:
Zitat von elaine Beitrag anzeigen
Okay, abgeändert - am fertigen Stück, aber am Schnitt .
Wenn das dein Problem ist, wird dir eine Anleitung wohl auch nicht viel helfen, denn es geht ja hier um die Konsequenz die Änderung überhaupt zu dokumentieren. Wenn du das auf dem Schnitt nicht immer machst, wieso denkst du, dass es mit einer Extra-Anleitung besser klappen wird?

Ich kann das gut nachvollziehen, weil ich es ähnlich mache. Der Hosenschnitt für meinen Mann ist immer noch in der Grundversion als Schnitt vorhanden und an der Pinwand hängt ein Zettel, wieviel ich an welchen Stellen weniger nehmen muss ... so habe ich schon mehrere Hosen genäht und mühsam beim Zuschneiden die Änderungen eingetragen, anstatt EINMAL den Schnitt zu ändern und bei Zuschneiden viel Zeit zu sparen - manche mögen's eben kompliziert.

Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.11.2007, 18:00
Benutzerbild von stebo79
stebo79 stebo79 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Pfalz
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Änderungen schreibe ich mir auf einen Zettel, und der kommt dann zum Schnitt. Wenn ich den Schnitt dann nochmal verwende, mache ich erst die Änderunen am Schnitt. Falls ich ihn nicht wieder verwende, habe ich mir die Arbeit gespart...
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.11.2007, 20:32
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: selbstgemachte Schnitte - Anleitung?

Einfach mit verschiedenfarbigen Stiften auf dem Schnitt notieren.
Z.B ist die schwarze Linie der Grundschnitt, Vermerke in schwarz.
Anpassungen in rot, dazu den Text: auf Schnitt geändert
Änderungen, die sich am Modell bei der Anprobe ergeben, aber nicht wirklich eine Änderung des Schnittteils notwendig machen, in blau.
EINEN Zettel dorthin hängen/ kleben, wo er Dir beim Schnitt erstellen/ kopieren in's Auge springt:
schwarz = ...
rot = ...
blau = ...

solange hängen lassen, bis es die letzte Gehirnzelle kapiert hat

Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14950 seconds with 12 queries