Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fleece für Decke

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.11.2007, 13:52
Sylviaa Sylviaa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Mixdorf (Nähe Frankfurt/Oder)
Beiträge: 14.883
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece für Decke

Ups - ja Vorwaschen auf alle Fälle. Aber wenns Reste sind, sind die ja ohnehin gewaschen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.11.2007, 23:03
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.255
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Fleece für Decke

Hallo,

so nähst du eine Flachnaht (mit der Nähma):

Stoffstücke rechte Seite nach oben mit ca. Nahtbreite Überlappung nebeneinander legen und dann mit breitem Zickzack- oder Overlock- oder Zierstich übernähen. Sollte auf beiden Seiten schön werden.

Wenn du auf Nummer "Sicher" gehen willst, kannst du sie auch breiter überlappen lassen, nähst auf der rechten Seite über die Mitte der Kante, diese ist also schön verdeckt, und schneidest dann auf der linken Seite den Überstand dicht neben der Naht weg. Hier ist dann ein Futter schöner. Es muß aber nicht Fleece sein, es gibt doch auch elastischen Jersey, auch aus Polytierchen. Es hilft, die Anlegekante vor den Stecken bzw. Nähen als Linie auf der Oberseite des Stoffes einzuzeichen.

Ausprobiert habe ich beides mit div. Jerseys.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Geändert von Großefüß (09.11.2007 um 23:05 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.11.2007, 12:10
Sylviaa Sylviaa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Mixdorf (Nähe Frankfurt/Oder)
Beiträge: 14.883
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece für Decke

Ich glaube, daß Du Fleece nicht überlappen mußt. Aber man kann sicher beides vérsuchen
ciao sylvia
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.11.2007, 13:25
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.000
Blog-Einträge: 1
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleece für Decke

Danke für alle Eure Tips, ich habe noch nicht angefangen, habe aber begriffen, dass ich alle Reste vorher waschen muss! (obwohl ich mir schlecht vorstellen kann dass Fleece schrumpft)

Mechthild
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.11.2007, 01:43
jilibean jilibean ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2007
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece für Decke

Hi, ich bin wahrscheinlich etwas spät dran und die Decke ist bereits fertig und schön flauschig...

Aber trotzdem hier mein Vorschlag: warum nicht einfach rechts auf rechts legen und mit etwas Abstand zusammennähen. Dann nach fertigstellung das hochstehende in Fransen schneiden...
Kann mich nicht so gut ausdrücken, bin keine grosse Näherin (stecke in dem Bereich noch in den Kinderschuhen...)

Meine Oma in Canada hat das immer so gemacht, finde das sieht toll aus, wenn die Decke so lustige Fransen hat, und das so bunt durcheinander purzelt...

bis denne,

Jil
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:00 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06898 seconds with 12 queries