Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hohlsaum mit der Maschine?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.01.2009, 11:28
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Hallo Ihr Lieben,

kann man diese Hohlsaumnadel bei jeder x-beliebigen Maschine benutzen oder nur bei bestimmten?

Ich habe eine ältere PFAFF, die 1019 Tipmatic extra und würde so etwas gerne mal machen.

Braucht man für so etwas dann nur die Hohlsaumnadel oder auch noch diese Lochstickplatten die bei Pfaff im Angebot sind??
http://www.dittrich-naehmaschinen.de...qkbmjvavp.html
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.01.2009, 12:33
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Guck mal hier: Myreschka-Hohlsaum mit der Nähmaschine. Freigeführte Stickerei, nur mit der Nadel. Probe aus meinem Kurs bei Tatjana Golder.
Ich muss noch sehr viel üben, aber es ist machbar.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Myreschka 001-400.jpg (9,1 KB, 270x aufgerufen)
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.01.2009, 14:25
Benutzerbild von Brummi
Brummi Brummi ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2008
Ort: bei Berlin
Beiträge: 523
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

woooow!

Dein Hohlsaum sieht ja super aus!
Bin ganz neidisch! Das möchte ich auch können!

LG Brummi
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.01.2009, 14:47
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.415
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Das gibt es doch nicht, das ist ja wunderschön. Nur mit einer Nadel und dem passenden Programm? Das geht bestimmt nur mit den neuen Maschinen!!!

Dankeschön für die links, hatte alle zum Thema Hohlsaum rausgesucht, aber die wurden nicht rausgespuckt. Werde sie mal in Ruhe durchlesen und hoffe, ich finde was zum Thema welche Maschine...
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.01.2009, 15:11
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Nöööööööööö, kein Programm Alles handgeführt!
Danke für die Komplimente, aber es ginge noch viiiiiel viiiel besser, wenn ich üben würde.

Das Thema Stickmaschine darf man bei Tatjana nicht erwähnen - dann wird sie etwas grantig.

Man braucht keine besondere Maschine dazu. TG arbeitet auf einer älteren einfachen Pfaff (zumindest in den Jahren, wo ich bei ihr war). Das oben erwähnte Muster habe ich auf einer Bernina Aktiva 145 gemacht.
Wichtig ist nur, dass man bei der Maschine Ober- und Unterfadenspannung fein regulieren kann und die Maschine diese Spannungen auch hält. Zusätzlich liebe ich es, wenn die Maschine nicht zu "schnell" ist. Mehr ist nicht.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac

Geändert von ennertblume (08.01.2009 um 15:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11020 seconds with 13 queries