Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hohlsaum mit der Maschine?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2007, 17:13
Benutzerbild von Schneider-Marlis
Schneider-Marlis Schneider-Marlis ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2007
Ort: Raum Erfurt/ Thüringen
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
Hohlsaum mit der Maschine?

Hallo ins weite Land,

wieder einmal beschäftigt mich brennend ein Handarbeitsthema, denn ich brauche noch einige Weihnachtsgeschenke und so eine schöne Tischdecke mit Hohlsaum, das wär was

Hohlsaum mit der Maschine arbeiten

Das das geht, habe ich schon bei Pfaff (ich galube irgendwo auf der Hompage) gesehen.
Die Frage ist, wie geht das und welche Nadeln und welchen Fuß benötigt man?
Muss man da Fäder aus dem Stoff ziehen?
Wer hat damit Erfahrungen gemacht und kann aus dem Nähkästchen plaudern???
__________________
Viele liebe Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2007, 17:17
Benutzerbild von La-ri
La-ri La-ri ist offline
Strickmuster Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2006
Ort: Niederrhein/Ruhrgebiet
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Ich habe das mal mit meiner Brother ausprobiert, da da was von in der Bedienungsanleitung stand. Man soll alle Fäden aus dem Gewebe an der Stelle herausziehen ( mit ner Nadel geht das noch am besten, kommt aber auch auf den Stoff an.. nimm ab besten einen relativ grob gewebten Stoff in Leinwandbindung, dann ists nicht ganz so schwer ) und dann mit einem speziellen Stich drübernähen. Hat bei mir auch soweit geklappt. ( Einen besonderen Fuß brauchte ich dafür nicht ). Man muss halt nur gut aufpassen, dass man auch immer schön auf dem Streifen bleibt wo man die Fäden herausgezogen hat, denn wenn man etwas vom Weg abkommt und der Stich einmal nicht mehr so ganz in die Spur trifft sieht man es sofort...

Soweit zu meinen Erfahrungen....

Gruß

Julia
__________________
The sound of a sewing frog: rippit, rippit, rippit!

My little english speaking Blog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2007, 18:25
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Da fallen mir gleich drei Möglichkeiten ein:

Vorher Fäden aus dem Gewebe ziehen und die übriggebliebenen Fäden mit einem Zierstich nähen.

Mit Flügel-/Wingnadel einen entsprechenden Zierstich nähen, das kann je nach Stoff/Garn/Stich auch gut aussehen.

Zwei Stoffkanten an den Brüchen mit einem mit Abstand zusammennähen,
also an den Stoffkanten wird die Nahtzugabe nach hinten gebügelt, gebenenfalls noch geheftet, dann werden die Stoffkanten mit einem beispielsweise 5mm breiten Spalt zusammengenäht, das geht auch mit dem genähten Zickzackstich oder einem Zierstich, einfach mal ausprobieren.
Für viele Nähmaschinenmodelle gibt es hierzu auch spezielle Nähfüsse, es geht auch mit einem Fransenfuss. Es geht aber auch mit einem einfachen Nähfuss, idealerweise einem, der vorne offen ist. Mittig vor der Nadel klebst du denn mit Tesafilm einen Abstandshalter, z.B. so einen weissen Kaffeerührer von McDoof. Die Stoffkanten werden dann rechts und links vom Abstandshalter geführt.
Die Breite des Abstandshalters ist abhängig von der Stichbreite, die deine Maschinen macht, denn die Nadel sollte ja schon abwechselnd regelmässig in beide Stoffkanten treffen.


Michael
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.11.2007, 18:27
Benutzerbild von australiakatze
australiakatze australiakatze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.05.2005
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.886
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

such mal bei Wing-Nadel. Das fällt mir jetzt spontan dazu ein.
Hab selbst jedoch noch nicht damit gearbeitet.
__________________
Liebe Grüsse
Margot
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.11.2007, 20:58
Stickeule Stickeule ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2003
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hohlsaum mit der Maschine?

Hallo,

zu dem Thema Hohlsaum findet man hier bei

http://www.landlust.de/info/service/archiv.php

diese PDF Datei

http://www.landlust.de/bilder/pdf/Stickerei.pdf

Unter anderem auch noch viele andere Anleitungen für versch. Handarbeiten.

Der Kauf einer Wing Nadel lohnt sich auf jeden Fall.

Viel Spaß auf der Seite, lieben Gruß
Erika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06960 seconds with 13 queries