Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.10.2007, 21:15
Bele Bele ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Ort: Kölle am Rhing
Beiträge: 376
Downloads: 1
Uploads: 0
Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Liebes allwissendes Forum,

heute habe ich erfahren, daß mein fünfjähriges Töchterlein der diesjährige Martin beim Martinsspiel und -zug der Kita sein darf. Das Kostüm wird alljährlich wieder benutzt und ist nicht sehr authentisch (hüstel). Der zugehörige Helm (schwarzer Kunststoff) hat anscheinend über die Jahre besonders gelitten und wirkt ohne weitere Farbe und Putz nicht so, wie es für einen römischen Offizier angemessen wäre.

Das soll geändert werden ("sie haben doch immer so gute Ideen...") und ich bin derzeit noch ratlos, wie ich das anstellen soll. Ich würde gerne den typischen roten "Punkigel" auf den Helm montieren, der im Original wohl aus Pferdehaar war, aber wie biege ich einen Besen in die richtige Form ???

Hat jemand eine zündende Idee? Ein alternatives Material?? Einen Kinderrömerhelm zuviel???

Zuversichtliche Grüße,
Bele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2007, 00:04
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Ort: Österreich
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Mmmmh, mir ist folgendes eingefallen: Kennst du diese grünen oder grauen "Schaum"Dinger (mir fällt der Name net ein), die man nass macht und dann Blumen hineinsteckt? Sowas könnte man so zuschneiden, dass man es auf den Helm kleben kann (ein Streifen mittig von vorne nach hinten). Dann von einem Straßenbesen die roten Stacheln abschneiden und in das Schaumstoffding hineinstecken, event. mit Heißkleber festkleben, damit sie net wieder rausfallen. Das Schaumding mit rotem Stoff umwickeln, damits net blöd ausschaut.

War das verständlich?
Liebe Grüße Fia
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.10.2007, 05:36
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Hallo,

Fia, bei Deiner Idee gebe ich zu bedenke, dass diese Blumensteckschwämme, wenn sie trocken sind, schneller wegbröseln, als man gucken kann, wenn man z.B. dranstößt. Deshalb würde ich die Besenborsten direkt in eine dicke Schicht Heißkleber stecken. Man könnte den Blumensteckschwamm zwar bestimmt auch hinterher mit Heißkleber ummanteln, damit der Helm auch eine Weile hält, aber ob das dann so gut aussieht, weiß ich jetzt nicht, weil man den Kleber ja doch nur relativ unregelmäßig auftragen kann. Das würde man wahrscheinlich auch dann sehen, wenn man noch Stoff drüber zieht.

Viele Grüße
Heike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.10.2007, 05:55
Samira Samira ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2003
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Ich noch mal.

Also, ich hab jetzt gerade mal Google bemüht und mich inspirieren lassen.

Dabei ist mir als erstes diese Interpretation des Themas ins Auge gefallen, die aber ja sicher nicht so ganz Deinen Vorstellungen entspricht, wenn ich das richtig verstanden habe.

http://www.gdargaud.net/Antarctica/D...110_Romans.jpg

Der Helm hier sieht aber doch schon mal nicht schlecht aus, finde ich:
http://www.romanarmor.info/roman-arm...elmet-8112.jpg

Ausgehend davon, habe ich folgende Idee: Es gibt im Bastelladen Metallfolie zu kaufen, die sich gut mit der Schere schneiden lässt. Wie wäre es, wenn Du dieses runde Teil, das da unten an dem "Besen" dran ist, zweimal (gegengleich) aus Metallfolie ausschneidest, dann auf jeder Seite von hinten mit Heißkleber die Borsten dranpappst und dann beide Teile zusammenfügst und auf den Helm klebst? Wenn das nicht zu dem schwarzen Helm passt, könntest du die "Besenkonstruktion" in Alufolie packen, und den Helm dann silber oder golden besprühen. (Erst nach dem Ankleben besprühen, damit hinterher auch der Klebeansatz zur Bürste hin gut aussieht.)

Viele Grüße
Heike

Geändert von Samira (31.10.2007 um 05:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.10.2007, 07:33
Benutzerbild von Louise
Louise Louise ist offline
Gewändertruhe
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die "Bürste" auf dem Römerhelm...

Ich habe ein amerikanisches Schnittmuster für ein Römerkostüm- da ist der Helm genäht und die Helmzier aus roter Federboa (diese wuscheligen Federn vom Meter) Vielleicht ist das eine Möglichkeit.
Straßenbesenborsten finde ich etwas ....-hmmmm


Louise

@Heike: Das erste Bild ist ja köstlich *g*

Geändert von Louise (31.10.2007 um 07:34 Uhr) Grund: Schusseligkeit
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09630 seconds with 13 queries