Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Baumwollsamt

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 31.10.2007, 10:39
Claudia S. Claudia S. ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 275
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Baumwollsamt

Ach ja,

bügeln immer mit Dampf von links. Entweder auf einem Samtbrett oder einem dicken Frotteehandtuch. Das Eisen dabei so wenig wie möglich aufsetzen und mehr den Dampf arbeiten lassen!
__________________
Liebe Grüsse

Claudia

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 31.10.2007, 11:01
Benutzerbild von jeanette
jeanette jeanette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.08.2001
Ort: Ludwigshafen
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Baumwollsamt

Ich wasche meinen Samt vor dem vernähen und werfe ihn in den Trockner.

Nach dem vernähen kann ich das genauso handhaben. Im Trockner am besten alleine, dann sind kaum Knitter da. Wenn es dann noch nötig ist, nehm ich meine Dampfstation, die beseitigt den Rest.
__________________
Jeanette

Nach den gültigen flugtechnischen Gesetzen kann eine Hummel aufgrund des Verhältnisses ihres Körpers/Gewichtes in Relation zu ihrer Flügelfläche nicht fliegen. Die Hummel weiss dies aber nicht und fliegt doch.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.11.2007, 17:58
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Baumwollsamt

und schubs...
die Fragen sind immer noch offen und interessieren mich brennend.

Ich hab mich gerade durch sämtliche Threads zum Thema "Baumwollsamt" gelesen und bin leider nicht schlauer geworden:
- Maschinenwäsche "ja bitte" oder "no no"?
- Falls Maschinenwäsche, dann "normal" (darunter versteh ich das 30° Feinwaschprogramm) oder im Wollprogramm?
- Nahtverarbeitung: Kanten einzeln mit Zickzack, zusammen mit Zickzack, Kappnaht?

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.11.2007, 18:22
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.863
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Baumwollsamt

Zitat:
Zitat von Benedicta Beitrag anzeigen
- Nahtverarbeitung: Kanten einzeln mit Zickzack, zusammen mit Zickzack, Kappnaht?

Grüße,
Benedicta
Wie Du die Naht verarbeitest hängt denke ich in erster Linie vom Schnitt ab. Möglich ist alles drei - wobei ich zum Beispiel bei einem festlichen Kleid eher keine Kappnaht haben wollte. Und meistens sitzt zumindest bei mir ein Kleid (oder auch eine Jacke) besser, wenn ich die Nähte schön auseinanderbügele...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.11.2007, 18:29
Benutzerbild von inia
inia inia ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Baumwollsamt

Hallo,

ich habe mir letztes Jahr auch ein Kleid aus Baumwollsamt zu Weihnachten genäht. Da ich sogar meine Abendkleider aus Dupion-Seide in die Waschmaschine werfe durfte auch mein Samtkleid schon eine Runde drehen - bei 30°C im normalen Programm. Ich hatte den Samt aber auch vor dem Verarbeiten schon gewaschen. getrocknet habe ich es auf nem Bügel. Falls Du eine Overlock hast: Ich habe mein Kleid mit der Ovi zusammengenäht und die dadurch doch recht schmale Nahtzugabe hat teilweise nicht gereicht - die Nähte sind beim Tragen aufgegangen bzw. der Stoff ist "aus der Naht gerutscht" (Ihr wisst, was ich meine ). Ich würde aber wenn möglich mit der Ovi versäubern, mein Samt hat gefusselt wie *** und das Kleid fusselt trotz versäuberter Kanten ein bisschen...

Viele Grüße,

Nadine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06763 seconds with 12 queries