Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Fleece für ein Kleid?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.11.2007, 21:42
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.589
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fleece für ein Kleid?

Ich habe mir ein ganz einfaches Kleid aus Fleece genäht und liebe es einfach!

Da beult gar nichts und ich habe es so designt, das es eher chic und edel aussieht. Und dabei ist es ganz schlicht und braucht nur zwei Nähte, hat aber das gewisse Etwas, das die Leute fragen lässt "Wo hast Du denn das gekauft?"
Mir cremefarbenem Shirt und Strumpfhose sieht es ganz besonders cool aus
Aber hier das direkte "nach-Fertignähen-gleich-anprobieren"-Foto


Allerdings war die erste Version etwas zu kurz.....wie man auf dem Foto sehen kann ich hab es mir nochmal in 5cm länger genäht.. und die erste Version in einen Pulli umgewandelt schnippschnapp
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")

Geändert von Sini (01.11.2007 um 21:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.11.2007, 13:51
mambo82 mambo82 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece für ein Kleid?

Och, Sini, das ist ja fast gemein . Jetzt hab ich mich schon fast für Flanell entschieden (obwohl mir das Pröbchen irgendwie etwas dünn vorkommt für ein Kleid - ist halt nur Baumwollflanell) und jetzt kommst du mit so einem Foto! Im Prinzip will ich genau so etwas, nur ohne Ärmel und doch mit ein paar Abnähern (Denn da muss ich Doro zustimmen ...) Vielen Dank für das Foto und deine Erfahrungen!

liebe Grüße,
Mandy
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.11.2007, 13:54
mambo82 mambo82 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.04.2007
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fleece für ein Kleid?

ahh... jetzt hab ich was vergessen: Wie warm ist denn dein Kleid, Sini? Also hältst du´s mit nem Pulli drunter in geheizten Räumen aus oder zieht es dich dann sehr an die frische, kühle Winterluft?

Dankeschön!

liebe Grüße,
Mandy
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02.11.2007, 14:27
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fleece für ein Kleid?

Hallo Mandy,

wenn du so für Fleece schwärmst - dann mach es doch einfach! Manche Sachen muss man einfach mal probieren und seine Erfahrungen machen. Du wirst hier wahrscheinlich so viele verschiedene Meinungen hören - jeder hat einen anderen Background - und nebenbei auch ein anderes Wärmebedürfnis.

Ich bin schon gespannt, wie es mit deinem Kleid weitergeht, zeig uns mal ein Bild.

Viele Grüße
A*
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.11.2007, 16:48
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fleece für ein Kleid?

Hallo,
ich persönlich würde zwar niemals never ever ein Fleecekleid anziehen, weil ich das Plastikzeug hasse, aber für Anfänger ist es schön zu verarbeiten, weil es sich schön dehen und schieben läßt und man nicht so supergenau arbeiten muss.
Wenn du das Material also magst, dann näh dir doch das Fleecekleid und wenn du's dann für nicht bürotauglich erachtest, kannst du dich damit immer noch zuhause auf dem Sofa einkuscheln. Dann hast du immerhin den Schnitt schon mal ausprobiert. Ich fände Cord schön für das Kleid. (Der wird sich allerdings anders verhalten, also wenn das Fleece-Kleid gut paßt, gilt das noch lange nicht für das selbe Modell aus Cord - leider!).
Liebe Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08534 seconds with 12 queries